HOME
Kroatien: Leiche von vermisster Frau in Tiefkühltruhe entdeckt

Kroatien

Jasmina D. galt seit 19 Jahren als vermisst - nun fanden Ermittler ihre Leiche in einer Tiefkühltruhe

Jasmina D. verschwand im Jahr 2000 - seitdem fehlte von der jungen Frau jede Spur. Nun entdeckten Ermittler ihre Leiche in einer Tiefkühltruhe. Ein Zufall hatte die Ermittler zu dem Versteck geführt.

Vermisste Frau nach 19 Jahren als Leiche im Tiefkühlschrank gefunden

Abnehmer im Osten

Neue Verwendung

Viele alte Diesel aus Deutschland landen im Osten

Bester Mann

Zeugnisse

Die WM-Noten der deutschen Handballer

handball-wm 2019 tv - halbfinale deutschland norwegen im tv und stream

Halbfinale in Hamburg

Handball-WM 2019: So sehen Sie Deutschland - Norwegen live im TV oder Stream

Handball-WM 2019: Uwe Walter und der ehrliche Finder, Silvio Heinevetter

Handball-WM 2019

So machte Silvio Heinevetter einen verzweifelten Fan glücklich

Olympia-Halbfinale

Wieder ein Halbfinal-Krimi?

Deutsche Handballer vor WM-Showdown gegen Norwegen

Torwurf

WM in Deutschland und Dänemark

Deutsche Handballer ungeschlagen zum Halbfinale nach Hamburg

Handball-WM 2019 - live Gensheimer Wiede und Musche

Abschied aus Köln

Handball-WM 2019: So sehen Sie Deutschland - Spanien live im TV oder Stream

Andreas Wollf

Handball-WM

Nationalkeeper Wolff kritisiert ZDF live im TV: "Das geht so auf den Sack"

Kroatien - Deutschland

Einschaltquoten

Spitzenquote für das deutsche Handball-Team

DHB-Coach

Nach Thriller gegen Kroatien

DHB-Coach Prokop: «Für uns ist das einfach nur geil»

Halbfinale

Nach Halbfinal-Einzug

«Was für ein Team!» - Prominenz gratuliert DHB-Team

Uwe Gensheimer jubelt: Bei der Handball-Weltmeisterschaft hat Deutschland Kroatien geschlagen

Sieg gegen Kroatien

Matchball verwandelt: Deutsche Handballer kämpfen sich ins WM-Halbfinale

Video

Hanball-WM: Seelöwin orakelt Sieg für Kroatien

Mimi Fiedler und ihr zukünftiger Ehemann Otto Steiner

"Running Gag in der Familie"

"Tatort"-Star Mimi Fiedler: Nach vier Verlobungen will sie erneut heiraten

Die Einschaltquoten 2018

Die Quoten des Jahres

Fußball regiert, der "Tatort" schwächelt - sechs Lehren aus dem TV-Jahr 2018

Von Carsten Heidböhmer

Kulinarischer Adventskalender

Türchen 17: Madjarica – kroatischer Schichtkuchen

Google

Suchanfragen im Ranking

Wo ist Martin Schulz? Wie lange bleibt die Hitze? Was die Deutschen 2018 von Google wissen wollten

Szenen aus dem Spiel der DFB-Elf gegen die Niederlande

Auslosung

Nationalelf im "Schlamassel": Warum die EM-Quali diesmal so richtig schwer werden kann

Ein Sieg gegen die Niederlande wäre nicht schlecht - für Löw und die Ausgangslage für die EM-Qualifikation

Löw unter Druck

Warum das letzte Spiel der Nations League heute Abend mitnichten bedeutungslos ist

Wünscht sich wieder mehr Echtheit: Sängerin Lina

Lina Larissa Strahl

"Ich möchte keine Influencerin sein"

Die Models Bella Hadid und Jessica Hart feiern bei der amfAR-Gala in Cannes

Maries Modelcheck

Hoch die Tassen! Wie wild feiern eigentlich Models und Influencer?

Nach der geplatzten Abschiebung wurde die Schwangere mit ihrem Sohn am Hauptbahnhof Hannover zurückgelass

Nach geplatzter Abschiebung

Behörden lassen kranke Schwangere am Bahnhof allein: "Darüber muss man sich unterhalten"

Wissenscommunity

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.