Tourismus


Artikel zu: Tourismus

Spiekeroog

Auflagen für Tourismus um Ostfriesische Inseln befürchtet

Im Fall der Erweiterung der Schutzzonen in den Nationalparks der Nordsee befürchtet die Marketinggesellschaft Ostfriesische Inseln GmBh erhebliche Einschränkungen für den Tourismus und den Wassersport. Wie das Unternehmen am Donnerstag mitteilte, sieht ein Entwurf des Bundesverkehrsministeriums für die Novellierung der Verordnung über das Befahren der Bundeswasserstraßen in Nationalparken im Bereich der Nordsee vor, die Schutzzonen zu erweitern und das Befahren dieser Bereiche einzuschränken. Die Änderungen würden auch das Gebiet rund um die Ostfriesischen Inseln betreffen, heißt es in der Mitteilung.