HOME
Turm auf dem Wurmberg

Hoch hinaus

Aussichtsplattform in 1000 Meter Höhe auf dem Wurmberg

Der Harz will mit einer neuen Attraktion Besucher locken. Ab Mitte August können Touristen einen verglasten Turm besteigen und den Blick über die Berge genießen.

Hof in Hille

«Arbeitsteilige» Bluttaten

Dreifachmord von Hille: «Bemerkenswertes Maß an Brutalität»

Sea-Watch: Kapitänin Rackete hat Italien verlassen

Fall Lügde: Staatsanwaltschaft legt Revision ein

Carola Rackete

Sea-Watch-Kapitänin

Carola Rackete wird in Italien erneut vernommen

Sea-Watch-Kapitänin Rackete wird in Italien erneut vernommen

Erstes Urteil im Campingplatz-Missbrauchsfall

Erstes Urteil im Missbrauchsfall Lügde: Bewährungsstrafe

Prozess um verdurstetes Mädchen - Mutter äußert sich

Lügde

Sexueller Missbrauch

Erstes Urteil im Missbrauchsfall Lügde erwartet

Erstes Urteil im Missbrauchsfall Lügde erwartet

Verteidigungsminister Tauber Altmaier Leyen Merkel

Von der Leyens Nachfolger

Wer wird wann neuer Verteidigungsminister? Und wo findet die Vereidigung statt?

Von Niels Kruse
Rückruf bei Autohersteller Volvo

Rückrufe und Produktwarnungen

Volvo ruft weltweit eine halbe Million Dieselfahrzeuge zurück

Ursula von der Leyen im blauen Anzug und von der Seite fotografiert. Sie blickt ernst
Porträt

Macht- und Familienmensch

Ursula von der Leyen: Die Chefin

Von Tilman Gerwien
Ursula von der Leyen schreitet im roten Blazer an einem feierlichen Gelöbnis von Rekruten vorbei

Egal, wie die EU-Entscheidung ausgeht

Alles auf eine Karte: Von der Leyen tritt am Mittwoch als Verteidigungsministerin zurück

Stau am Wochenende

Ferienzeit

Staus zum Wochenende: Sehen Sie live, wo es gerade eng ist

Todesstrafe für Mord an deutscher Touristin in Thailand

Unwetter in Trier

220 Feuerwehreinsätze

Schweres Unwetter in Trier und Niedersachsen

Unwetter in Trier und Niedersachsen

Staat muss Angehörige von IS-Kämpfer nach Deutschland holen

Polizisten führen den Mörder der deutschen Touristin in Handschellen ab

Thailand

Todesstrafe: Mörder von deutscher Touristin soll durch Giftspritze sterben

LKA Niedersachsen

Wohl kein Sicherheitsschaden

Panne beim LKA: Akten mit Daten über V-Leute gestohlen

Pistorius fordert Strategie gegen Extremismus im Internet

Weil attackiert Bayern und Sachsen bei Atom-Endlagersuche

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(