HOME

Rassismus-Vorfall bei Länderspiel: Männer stellen sich

Wolfsburg - Nach den mutmaßlichen rassistischen Äußerungen gegen die Fußball-Nationalspieler Leroy Sané und Ilkay Gündogan könnten den beschuldigten Stadionbesuchern sogar Haftstrafen drohen. Die drei Männer meldeten sich nach dem Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Serbien bei der Polizei in Wolfsburg. Sie hätten sich in einer ersten Vernehmung zu den Vorwürfen geäußert, teilte ein Polizeisprecher mit. Die Polizei werde weitere Ermittlungen anstrengen und den Vorgang voraussichtlich Anfang kommender Woche an die Staatsanwaltschaft Braunschweig geben.

Spargelernte in Südhessen beginnt

Ernte nimmt Fahrt auf

Spargelhunger zum Frühlingsbeginn

rückrufe und produktwarnungen grana padano penny

Rückrufe und Produktwarnungen

Plastik und Holzsplitter im Hartkäse: Penny ruft Parmesan zurück

Nach bösem Foul: Sané kann gegen Holland spielen

Osterpostamt der Deutschen Post öffnet

Briefverkehr

Osterhasenpostamt in Ostereistedt beantwortet wieder Briefe

Zecken in Deutschland

Gefährliche Blutsauger

Zecken-Rekord in diesem Sommer: Warum 2019 zum Risiko-Jahr werden könnte

Joachim Löw

Löw geht ins «Risiko»

Spiel eins nach Boateng, Hummels, Müller

Die 15-jährige Katharina B. aus Langwedel

Katharina B.

Seit fünf Wochen verschwunden: Polizei sucht 15-Jährige aus Langwedel

Ermittlungen wegen sexuellen Missbrauchs gegen Lehrer

Thomas Doll

Trainer Doll versus Schiri

«Gockelig, Laberei, Arroganz»: Disput überlagert 96-Pleite

FC Augsburg - Hannover 96

Spiel gedreht

Augsburg jubelt, Hannover hadert

Reichsbürger

Marinesoldat aus Niedersachsen

Bundeswehr stuft ersten «Reichsbürger» als Extremisten ein

Digitale Schule

Tablet statt Tafel

Bücherschleppen ist in digitaler Schule passé

Wohngruppe - Gifhorn - Missbracuh

Opfer meist Kinder

Betreuer von Wohngruppe sollen jahrelang Bewohnerinnen missbraucht haben

Lastwagen kippt um und verliert 24 Tonnen Käse

Immer mehr Senioren werden Opfer von falschen Polizisten

Finanzminister Scholz

Bund und Länder einigen sich auf Vereinfachungen bei der Grundsteuerreform

Grundsteuer

Spitzentreffen in Berlin

Schwierige Verhandlungen zur Reform der Grundsteuer erwartet

Grundsteuer

Bundesländer bleiben skeptisch

Grundsteuer-Reform noch lange nicht in trockenen Tüchern

Erdöl

Vor allem in Norddeutschland

Wieder weniger Erdöl und Erdgas in Deutschland gefördert

Hannover 96 - Bayer Leverkusen

Bundesliga am Sonntag

Trotz Aufholjagd: Bittere 96-Pleite im Schneetreiben

Keine Punkte: Hannover verliert 2:3 gegen Leverkusen

Beheizte Felder: Spargelsaison in Niedersachsen beginnt

Heizschlangen im Boden

Bauern ernten ersten heimischen Spargel

Beheizte Felder

Dank Heiztechnik

Bauern ernten ersten heimischen Spargel