HOME

Madagaskar erstmals im Viertelfinale des Afrika-Cups

Alexandria - Die Fußball-Nationalmannschaft von Madagaskar ist bei ihrer ersten Teilnahme am prestigeträchtigen Afrika-Cup ins Viertelfinale eingezogen. Der Inselstaat setzte sich im Achtelfinale in Alexandria gegen die Demokratische Republik Kongo mit Marcel Tisserand vom Bundesligisten VfL Wolfsburg im Elfmeterschießen mit 4:2 durch, nach der regulären Spielzeit und der Verlängerung hatte es 2:2 gestanden. Auch Algerien sicherte sich mit 2:0 gegen Guinea den Einzug in die nächste Runde. Neben Südafrika, das im Viertelfinale auf Nigeria trifft, war zuvor überraschend Außenseiter Benin ins Viertelfinale gekommen und spielt dort nun gegen Senegal.

Lena Goeßling

Nach verpasster Olympia-Quali

Goeßling tritt aus Nationalelf zurück

Pressekonferenz

Frauenfußball-WM

«Etwas ganz Besonderes»: Schult freut sich auf Schweden

Alexandra Popp

Frauenfußball-WM

Alexandra Popp vor 100. Länderspiel

Bundesliga - Sky - Zuschauer

TV-Flops bei Sky

Diese vier Bundesliga-Spiele lockten (fast) keine Fans vor den Fernseher

Uefa Champions League Pokal

Europapokal vor gewaltiger Reform

Champions League wird zur geschlossenen Gesellschaft: So sehen die neuen Uefa-Pläne aus

Choreo Dortmund-Fans
Meinung

Neuer Champions-League-Modus

Kampf ums Fußballwochenende – wie Bayern und der BVB mit ihrem Egoismus die Liga spalten

Von Volker Königkrämer
Borussia Dortmund

Fußball-Bundesliga

Bayern strauchelt - BVB holt sich die Tabellenführung zurück

Erwarten ihr erstes Kind: Scarlett Gartmann und Marco Reus

Marco Reus

DFB-Kicker bekommt babyfrei

Hooligans

Vorm Bayern-Spiel gegen Wolfsburg

Hooligans verabreden sich zu Gewaltorgie mitten in der Münchener City

Mit ausgebreiteten Armen läuft Claudio Pizarro von Werder Bremen über den Platz und bejubelt sein Tor

Bundesliga

Pizarro schießt sich zum Rekordhalter und rettet Werder einen Punkt

Schiedsrichter Felix Brych diskutiert mit Freiburger Spielern

Unentschieden gegen Wolfsburg

Warum Schiedsrichter Brych das Freiburger Tor vollkomen zu Recht abgepfiffen hat

Jakub Błaszczykowski spielt für 116 Euro im Monat

Herz für Kinder

Ex-BVB-Star Błaszczykowski kickt für 116 Euro im Monat - und spendet das Geld

Salif Sane von Schalke bejubelt das 4:1 gegen Düsseldorf

Hertha BSC ausgeschieden

Bayern-Sieg in der Verlängerung - auch Schalke im Pokal-Viertelfinale

Drei Schalker Spieler knien neben dem Tor und jubeln über einen Treffer

Bundesliga

Schalke kann doch noch siegen - Nürnberg nicht

Kein Glanz, aber der notwendige Sieg: Spieler des FC Bayern München im DFB-Pokal

DFB-Pokal

Bayern mühen sich gegen Regionalligisten zum Sieg, HSV souverän, FCA in Verlängerung

Kalou schießt das 1:1 für Hertha BSC beim BVB

Bundesliga, 9. Spieltag

Kalou schockt den BVB - Stuttgart kassiert vier Tore in 13 Minuten

FCB-Boss Karl-Heinz Rummenigge hat seine Wut-PK vom Freitag nach dem Wochenende verteidigt

"Faktische Berichterstattung"

Die witzigsten Presse-Reaktionen auf Bayerns Wut-PK

Die Spieler des FC Bayern München jubeln nach dem 1:0 durch Robert Lewandowski
Kommentar

3:1-Sieg gegen Wolfsburg

Danke an die Bayern: So erspart uns das Team groteske Auftritte der Bosse

Von Tim Schulze
Die Bosse des FC Bayern: Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß

Presseschau zum FC Bayern

"Die Bayern demaskieren sich als provinziell"

Marco Reus feierte mit Dortmund einen gelungenen Saison-Einstand

1. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Dortmund überrennt Leipzig

Schiedsrichter Patrick Ittrich hatte am meisten von allen Beteiligten an der Vorgehensweise beim Videobeweis zu leiden

Strittige Entscheidungen

Das Chaos beim Videobeweis: Warum klappt es nicht in der Bundesliga?

2. Bundesliga - Hamburger SV - HSV - Holstein Kiel - TV - Livestream

Saisonstart 2. Bundesliga

HSV gegen Holstein Kiel: Wo Sie das Nordderby heute live sehen können

Ivan Persisic Kroatien WM-Finale

WM in Russland

Unfair entschieden? Über die zwei kroatischen Pechvögel des Finales

Wissenscommunity

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(