HOME
Robert Lewandowski (r.) vom FC Bayern München liegt vom VfL Wolfsburg Torwart Koen Casteels nach einem Zweikampf auf dem Boden

1. Bundesliga

Bayern verschenkt Spitze gegen Wolfsburg

Christian Gentner

Instagram-Post

Christian Gentner meldet sich nach Horror-Foul zu Wort

Der Niederländer Andries Jonker ist nicht mehr Trainer des VfL Wolfsburg

"Stagnation in der Entwicklung"

Wolfsburg feuert Coach Jonker nach nur vier Spieltagen - Nachfolger steht schon fest

Christian Gentner vom VfB Stuttgart wird nach dem Zusammenprall auf einer Trage abtransportiert

Mit dem Knie ins Gesicht

Horror-Verletzung von Gentner sorgt für Debatte um Videobeweis

Pierre-Emerick Aubayemang zieht mit dem BVB mit Lewandowski und FC Bayern gleich

Bundesliga-Samstag

Glanzlos, aber auf Kurs: BVB und FC Bayern im Gleichschritt an der Spitze

SC Freiburg Eintracht Frankfurt Kevin-Prince Boateng

Bundesliga-Auftakt

Gladbach siegt im Rheinderby - torloses Remis bei Boateng-Comeback

DFB-Pokal Bayern München RB Leipzig

DFB-Pokal-Auslosung

Kracher der 2. Runde: Vizemeister Leipzig empfängt Meister München

Cristian Zaccardo

Cristian Zaccardo

Italienischer Weltmeister sucht auf LinkedIn neuen Verein

Andries Jonker steht am Spielfeldrand und blickt auf das Feld

Ohne Plan

Jonker rügt holländischen Fußballverband und lobt den DFB

Hart aber fair Runde
TV-Kritik

"Hart aber fair"

Ohne Edmund Stoiber wärt ihr gar nicht hier!

Von Niels Kruse
Relegation Braunschweig Fans

Bundesliga-Relegation

Zwischenfall überschattet Sieg des VfL Wolfsburg über Eintracht Braunschweig

Mario Gomez

Bundesliga-Relegation

Elfmeter-Geschenk lässt Wolfsburg gegen Braunschweig jubeln

Polizist hält Querlatte eines Tores, die von HSV-Fans geklaut worden war

Nach Klassenerhalt

HSV-Fans lassen Querlatte aus dem Stadion mitgehen - und werden erwischt

Jubeltraube der Spieler des VfB Stuttgart - Der Verein kehrt zurück in die 1. Liga

2. Liga

Stuttgart und Hannover zurück in der Bundesliga - Braunschweig fordert Wolfsburg

Pierre-Michel Lasogga schaut verärgert - HSV-Ordner erkannten ihn nicht und überwältigten ihn

Bundesliga

Nicht erkannt! HSV-Ordner überwältigen Lasogga

Fans des HSV feiern ihre Mannschaft - HSV schickt Wolfsburg in die Relegation

Letzter Bundesliga-Spieltag

HSV weiter unabsteigbar - Wolfsburg in der Relegation - Köln spielt Europa League

Manuel Gräfe

Letzter Bundesliga-Spieltag

Soll dieser Mann wirklich den HSV pfeifen dürfen?

Marco Reus jubelt über sein 1:0 für den BVB gegen Hoffenheim

Bundesliga am Samstag

Dortmund überholt Hoffenheim - RB Leipzig macht die Champions League perfekt

Robert Lewandowski und Kingsley Coman gehen kurz nach einem Tor Lewandowskis Arm in Arm über den Fußballplatz

Fußball-Bundesliga

Der FC Bayern München ist Deutscher Meister 2017

Bundesliga am Samstag

Fußball-Bundesliga

Alle spielen für den HSV - nur der HSV nicht

RB Leipzig hatte in Mainz am meisten zu verlieren

Fußball Bundesliga

Leipzig gewinnt auch in Mainz - Gladbach schlägt Hertha - VfL 0:1

Mario Gomez und Rudi Völler

Stürmer gegen Sportchef

Gomez giftet gegen Völler: "Kein Sportsmann"

Rudi Völler und Hans-Joachim Watzke

Umstrittene Entscheidungen

"Die Pflaume!" - Völler und Watzke poltern gegen Schiri-Experten

Mario Gomez

Fußball-Bundesliga

Leverkusen gibt Sieg gegen Gomez aus der Hand

Wissenscommunity

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.