VG-Wort Pixel

Twitter-Trend "Das bisschen Haushalt mach' ich ganz allein, sagt mein Mann" – so witzig texten User feministische Schlager

Dass Schlager-Texte nicht zwangsläufig platt sein müssen, beweist ein neuer Twitter-Trend.


Die Zeilen der Schlager-Klassiker hat fast jeder im Ohr.


Was vielen Musik-Fans wahrscheinlich noch nicht aufgefallen ist:


Viele der Hits sind ziemlich sexistisch.


Doch das lässt sich ganz leicht ändern, wie einige Twitter-User zeigen.


Unter dem Hashtag #FeministischeSchlager texten sie die Schlager-Lieder kurzerhand um.


So würden die Hits lauten, wenn die Rechte der Frauen respektiert werden.


Tweets


Jetzt steht in den Schlagern die Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau im Vordergrund.


Tweets


Neben Sex und Liebe spielen nun auch Themen wie gerechte Bezahlung eine Rolle.


Tweets


Welche Songs man wohl noch so alles umtexten könnte?

Mehr
Endlich gibt es einen neuen Twitter-Trend: Unter dem Hashtag #feministischeSchlager posten User ihre kreativen Ideen. So wird aus einem sexistischen Schlager schnell ein Song, in dem Männer sich ihr Bier selbst holen müssen.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker