HOME
Artur Atze Brauner Anfang März bei einer Veranstaltung zum 50-jährigen Bestehen der Filmförderungsanstalt in Berlin

Steuer-Affäre

Greiser Filmemacher kämpft gegen Finanzamt - Fiskus forderte 73 Millionen Euro von Atze Brauner

Seit Jahren hat Atze Brauner Ärger mit dem Finanzamt. Nun fand der stern heraus: Der Fiskus verlangte weit höhere Summen von der Filmlegende, als bislang bekannt war.

Von Johannes Röhrig
Der Filmemacher Artur Brauner
stern-exklusiv

Steuer-Affäre

Filmproduzent Atze Brauner in Bedrängnis – Fiskus fordert 31 Millionen Euro

Von Johannes Röhrig
Deutsche Steuerfahnder gehen mit angekauften Daten auf die Jagd nach Steuersündern

stern-Umfrage

Selbstanzeigen brachten dem Staat sechs Milliarden Euro extra

Die Trinkhaus-Bank residiert an der feinen Königsallee in Düsseldorf

CDU-Schatzmeister

Die Bank, der Linssen vertraute

"Offshore-Leaks" und Steuer-CDs

Reichlich Arbeit für Fahnder

NRW kauft weitere Steuer-CDs

Steuerfahnder feiern "ganz dickes Ding"

Kampf gegen Fiskalflüchtlinge

Bund wusste über Kauf von Steuer-CD Bescheid

Finanzminister

Schäuble kritisiert Kauf von Steuer-CDs

Affront gegen Steuerabkommen

NRW kauft weitere Steuer-CD aus der Schweiz

Karlsruhe

Verfassungsrichter erlauben Nutzung von Steuer-CD

"Der Zweck heiligt nicht die Mittel"

Verfassungsrechtler Kirchhof gegen Kauf der Steuer-CD

Liechtensteiner Bank

Neue Steuer-CD über deutsche Kunden aufgetaucht

Weitere Steuer-CD aufgetaucht

500 Millionen Euro in Liechtenstein versteckt

Es geht um 500 Millionen Euro

Neue CD mit Steuersündern aufgetaucht

Bundesländer einigen sich

Steuersünder sollen nicht mehr so leicht davonkommen

Baden-Württemberg

Bund will Steuer-CD nun doch kaufen

Steuerhinterziehung

Schweizer Datensammlung soll bis zu 400 Millionen Euro bringen