Onlinerechner hilft beim Schmücken des Weihnachtsbaums

8. Dezember 2012, 12:53 Uhr

Wann ist ein Weihnachtsbaum kümmerlich geschmückt, wann wirkt er überladen? Diesem Problem haben sich Mathematiker mit Formeln genähert. Das Ergebnis ist ein Onlinerechner für perfekten Baumschmuck.

Internet-Rechner,Weihnachtsbaum-Schmuck

Wie viele Kugeln einen Baum perfekt schmücken, kann man berechnen. Sagen Mathematiker.©

Ein alljährlich auftretendes weihnachtliches Streitthema - die Frage nach der richtigen Dekoration des Weihnachtsbaums - könnte der Vergangenheit angehören: Die britische Universität Sheffield hat einen Rechner ins Internet gestellt, mit dessen Hilfe sich die perfekte Zahl von Christbaum-Kugeln, die Länge von Lametta und Lichtgirlanden und die Höhe des Sterns oder Engels an der Spitze des Baums ermitteln lässt. Nutzer müssen nur die Höhe des Baums eingeben, den Rest erledigt der Rechner auf Grundlage mathematischer Formeln.

Ein 1,80 Meter hoher Weihnachtsbaum etwa benötigt - um weder überladen noch geizig geschmückt zu wirken - 37 Kugeln, 9,19 Meter Lametta, 5,65 Meter Lichtgirlanden und einen 18 Zentimeter hohen Weihnachtsstern oder Engel. Entworfen haben die Formeln zwei 20 Jahre alte Mathestudenten der Universität Sheffield, Nicole Wrightham und Alex Craig, für eine britische Kaufhauskette auf der Suche nach dem perfekt geschmückten Weihnachtsbaum.

"Wir haben etwa zwei Stunden für die Formeln gebraucht", schreibt Nicole Wrightham auf der Internet-Seite. "Wir hoffen, die Formeln tragen dazu bei, dass Weihnachten für jeden etwas einfacher wird." Familien müssen sich vor dem Heiligen Abend nun also nur noch auf die Farbe der Kugeln einigen.

Zum Thema
Digital
Ratgeber und Extras
iPhone 6: Die nächste Smartphone-Generation iPhone 6 Die nächste Smartphone-Generation
Vergleichsrechner
Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Finden Sie den günstigsten DSL-Tarif Unser kostenloser DSL-Vergleich zeigt Ihnen die DSL-Tarife, die am besten zu Ihnen passen. Zum Tarifvergleich
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Warum muß ein Blinder bei "Wetten dass" eine geschwärzte Brille tragen?

 

  von Amos: Seit heute steigen die Preise der DB, wenn ich per Kreditkarte oder Internet bezahle.

 

  von Bananabender: Der Mythos Megapixel

 

  von Amos: Warum müssen verunglückte Reitpferde immer eingeschläfert werden?

 

  von Amos: Haus mit 5 Wohneinheiten. Jetzt steht eine Wohnung längere Zeit leer. Wie verhält es sich dann mit...

 

  von Amos: Smartphones zu Weihnachten: Kaufentscheidung abhängig von der Fotoauflösung? Telefonieren wäre doch...

 

  von StechusKaktus: Wie kann die kalte Progression abgeschafft werden?

 

  von bh_roth: Gastherme versetzen

 

  von Bananabender: Drucker Patronen

 

  von bh_roth: Lichterführung bei speziellen LKW

 

  von Amos: Wenn ich einen Karton Sekt aus Bequemlichkeit im Kofferraum "vergesse": wie hoch ist die...

 

  von Musca: Vogelschwarm filmen

 

  von Amos: Da ich als Arzt nicht mehr tätig bin, habe ich meine Berufshaftplicht gekündigt.

 

  von Amos: Eine Fondsgesellschaft schickt mir am 2..12.2014 die Steuerbescheinigung für 2013. Obwohl ich meine...

 

  von Gast: Ist der Nahme "Haircouture" geschützt

 

  von Gast: ich habe eine rente in höhe von 760 ?,wie viel kann ich dazu beantragen?

 

  von Amos: Ich werde von der Telekom mit tollen Angeboten zu schnellerem Internetzugang bombardiert.

 

  von Amos: Obwohl schon oft gestellt: bei trockener Straße ohne Schnee darf ich doch mit Sommerreifen fahren....

 

  von Amos: Habe von Bio-Mineralwaser gelesen. Was ist das oder was soll das?

 

  von Gast: Ich trainiere ca. 5-6 mal pro Woche und habe einen Ruhepuls von 35 mit 15 Jahren, leider bekomme...