Aus dem Leben zweier deutscher Islamisten

29. März 2012, 11:37 Uhr

Zwei Brüder wachsen in Wuppertal auf. Mit Anfang 20 ziehen sie in den Krieg gegen die Ungläubigen. Ihrer Familie berichten Bünyamin und Emrah Erdogan von Geldsorgen und Anschlagsplänen. Ein Protokoll. Von A. Böhm, C. Elmer, N. Plonka