Steven Spielberg geht nach Cannes

28. Februar 2013, 11:04 Uhr

Hollywoodlegende Steven Spielberg wird Präsident der Jury des Filmfestivals von Cannes 2013. Das wurde auch mal Zeit.

Steven Spielberg, Cannes, Filmfestival, Croisette,

Nach den Oscars kommt das Filmfest von Cannes: Steven Spielberg und "sein" Oscar-Gewinner Daniel Day-Lewis ("Lincoln")©

Das passt! Der 66-jährige Hollywood-Starregisseur Steven Spielberg wird Jury-Präsident des 66. Filmfestivals von Cannes. Vom 15. bis zum 26. Mai regieren wieder Kino und Glamour an der Croisette.

Spielberg, der mit seinem Historiendrama "Lincoln" gerade als Favorit ins Oscarrennen gegangen war, ließ verlauten, dass er die "unvergleichliche, unerschütterliche Mission des Festivals, für die internationale Sprache des Films zu kämpfen" bewundere. Es sei weltweit das Filmfest mit dem größten Prestige, und es sei ihm eine "große Ehre und ein enormes Privileg", der Jury vorsitzen zu dürfen. Festivalpräsident Gilles Jacob sagte, er habe Spielberg, der ein regelmäßiger Festival-Gast sei, die Jury-Präsidentschaft schon häufiger angeboten, aber erst jetzt habe der Filmemacher endlich zugesagt.

Weltpremiere von "E.T"

1974 war Spielberg gleich mit seinem ersten Film "Sugarland Express" auf dem Festival gewesen und gewann in der Kategorie bestes Drehbuch. Sein Kultfilm "E.T." feierte hier 1982 Weltpremiere. "Die Farbe Lila" lief 1985 außerhalb des Wettbewerbs.

Spielberg ist einer der erfolgreichsten Filmregisseure überhaupt und eine der einflussreichsten Persönlichkeiten in Hollywood. Filme wie "Der Weiße Hai", "E.T", "Indiana Jones" oder "Jurassic Parc" haben Film- und Kinokassengeschichte geschrieben. Für "Der Soldat James Ryan" und "Schindlers Liste" wurde er mit dem Regie-Oscar geehrt. Dieses Jahr verlor er allerdings gegen Ang Lee. Aber immerhin "Lincoln"-Hauptdarsteller Daniel Day-Lewis nahm den Goldjungen mit nach Hause.

Als Jury-Präsident folgt Spielberg Kollegen wie dem italienischen Regisseur Nanni Moretti, Robert de Niro, Tim Burton, Isabelle Huppert und Sean Penn.

Zum Thema
stern TV-Programm
Kostenlos downloaden: stern TV-Programm für iPhone, iPad und Android-Smartphones und -Tablets Mehr Infos über die App
 
Humor
Tetsche, Haderer, Mette und Co. Tetsche, Haderer, Mette und Co.
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Wieso ensteht auf heißer Milch oder Kakao immer diese eklige Haut?

 

  von Fragomatic: Wieviele Enklaven gibt es der Europäischen Union einschl. der Schweiz?

 

  von Musca: Ist das Betrug? Es werden völlig unrealistische Werte bei der Gebäudesanierung genannt

 

  von Amos: Wenn man sich verletzt und das Blut ableckt, schmeckt es metallisch. Warum?

 

  von Amos: Wieso kommt die Steuerfahndung immer morgens um 6? Hat das bestimmte Gründe? Ich dachte,...

 

  von Amos: Darf man im Elsass Deutsch sprechen oder hören Franzosen das nicht so gerne? Z. B. im Bistro oder...

 

  von blog2011: Ich muss mal eine dumme Frage loswerden wg. der Schweizer Franken.

 

  von bh_roth: K-Wert eines Mauerwerks

 

  von Amos: Aus einem anderen Forum: heißt es schallgedämpft oder schallgedämmt?

 

  von Panda09: Gute Fotokamera?

 

  von bh_roth: Thema Holzmauerwerk

 

  von ing793: "Ein guter Gulasch brennt zweimal" heißt es - warum eigentlich?

 

  von bh_roth: Bremsen rubbeln

 

  von Amos: Warum reißt der Mercedes-Stern in der Waschanlage nicht ab? So stabil sieht das Ding nicht aus!

 

  von blog2011: Ist ein illegaler Download immer nachweisbar?

 

  von HH-Immo: Wie kann man surfen im Internet die Werbung ausblenden?

 

  von Amos: Im Internet hat mich alle zwei Stunden der Proxy-Server herausgeschmissen. Jetzt habe ich bei...

 

  von dorfdepp: Wofür die 24,95?

 

  von Mehrwisser: Sauna im Garten?

 

  von RenGei02: iPhone 4s beim Zurücksetzen aufgehängt