A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kriege

"Ottos Reise"
So kommt man sicher um die ganze Welt

26 Jahre fuhr Gunther Holtorf mit dem Auto durch Kriege, Krisengebiete und Katastrophenregionen ? und das ohne ernste Zwischenfälle. Fünf Tipps für gefahrloses Weltenbummeln von einem echten Experten

Politik
Politik
Wahnsinniger oder Terrorist: Kanada rätselt über Attentäter

War es ein Islamist oder ein Verrückter? Nach dem Angriff auf das Parlament in Ottawa fragten sich das die Kanadier.

Lifestyle
Lifestyle
Friedrichs-Preis für Fernsehjournalismus verliehen

Die Moskauer ARD-Korrespondentin Golineh Atai und der Hamburger Fernsehautor Stephan Lamby sind mit dem Hanns-Joachim-Friedrichs-Preis für Fernsehjournalismus ausgezeichnet worden.

Kanada
Kanada
Zwei Tote bei Anschlag auf Parlament in Ottawa

Ein Unbekannter schießt auf einen Soldaten und stürmt in das Parlament. Ob Islamisten hinter der Attacke in Ottawa stecken, ist völlig unklar. Erst kurz zuvor erhöhte Kanada die Terrorwarnstufe.

Politik
Politik
Tödlicher Anschlag auf Regierungsviertel in Ottawa

Ein oder mehrere Täter haben im kanadischen Regierungsviertel in Ottawa einen Soldaten getötet und einen Wachmann im Parlament angeschossen. Im Parlamentsgebäude selbst fielen am Mittwoch Dutzende Schüsse. Ein Täter kam nach Angaben der Polizei um.

Nachrichten-Ticker
Steinmeier und Kerry besuchen Mauer-Gedenkstätte

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) will heute gemeinsam mit seinem US-Kollegen John Kerry die Gedenkstätte Berliner Mauer besuchen.

Tod von René Burri
Tod von René Burri
Schweiz trauert um Che Guevara-Fotografen

René Burri war einer der größten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Vor allem seine Porträts des rauchenden Revolutionärs Che Guevara machten ihn weltberühmt. Doch sein Werk war weit vielfältiger.

Lifestyle
Lifestyle
Trauer um den Starfotografen René Burri

Er war einer der größten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Vor allem seine Porträts des rauchenden Revolutionärs Che Guevara machten ihn weltberühmt.

Kritik zu
Kritik zu "Polizeiruf 110"
Vom Weltall über die Dorfkneipe zur EU-Verschwörung

Eine Reporterin stirbt, weil sie zu viel weiß. So beginnen gute Krimis wie schlechte Krimis. Der "Polizeiruf" aus München zählt zu ersteren - trotz oder wegen eines sehr ambitionierten Regisseurs.

Lifestyle
Lifestyle
Die Promi-Geburtstage vom 25. Oktober 2014: Nicole

Ohne "Ein bißchen Frieden" geht gar nichts. Dieses Lied, mit dem Nicole vor 32 Jahren den Eurovision Song Contest für Deutschland gewann, muss sie bei jedem Konzert singen. "Die Leute würden mich prügeln, wenn ich es nicht täte", sagt die Sängerin im saarländischen Nohfelden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?