A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Fernsehen

Nachrichten-Ticker
Offenbar 700 Tote bei Flüchtlingsdrama im Mittelmeer

Vor der libyschen Küste hat sich offenbar das bislang schlimmste Flüchtlingsdrama im Mittelmeer ereignet: Nach Angaben des UN-Flüchtlingshilfswerks UNHCR kenterte ein Trawler mit rund 700 Menschen an Bord.

Kultur
Kultur
Ulrich Deppendorf: Aufhören kann man nie ganz

Mit der ARD-Sendung "Bericht aus Berlin" endet am Sonntagabend für den Fernsehjournalisten Ulrich Deppendorf (65) ein wichtiger Lebensabschnitt. Er führte durch 298 Sendungen des Politikmagazins. Ende Mai geht der Leiter des ARD-Hauptstadtstudios offiziell in den Ruhestand.

Lifestyle
Lifestyle
YouTube-Blogger LeFloid kritisiert Fernsehnachrichten

Videoblogger Florian Mundt alias LeFloid hält die übliche Aufbereitung von Nachrichten im Fernsehen für ungeeignet, um ein junges Publikum anzusprechen.

Der Horror auf dem Mittelmeer
Der Horror auf dem Mittelmeer
Wie Schleuser an der Flüchtlingsnot Milliarden verdienen

Wieder sind Hunderte von Flüchtlingen im Mittelmeer ums Leben gekommen. Das Geschäft mit Flüchtlingen ist eine Milliarden-Industrie. Der stern hat sich in der Türkei auf Spurensuche begeben.

Kultur
Kultur
RTL dreht Drama über Sportschuh-Riesen

Der Privatsender RTL plant ein Drama über die Gründer der Sportschuh-Riesen Adidas und Puma, die Brüder Rudolf und Adolf Dassler. Ein RTL-Sprecher bestätigte am Freitag einen Vorabbericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel".

Kultur
Kultur
Sarah Jessica Parker dreht nach "SATC" neue Komödie

Elf Jahre nach Ende von "Sex and the City" (SATC) dreht Sarah Jessica Parker (50) eine neue Komödie für den amerikanischen Kabelsender HBO.

Kultur
Kultur
Das Zweite ist Quoten-Erster

Heimat ist Trumpf: Patricia Aulitzky (35) bleibt als ZDF-Heldin "Lena Lorenz" auf der Erfolgsspur. 5,05 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 15,8 Prozent) schalteten am Donnerstagabend das zweite Abenteuer der Hebamme ein, die von ihrem Leben im hektischen Berlin die Nase voll hat.

Heiße Männerfreundschaft
Heiße Männerfreundschaft
Putins Sauna brennt, Schröder trinkt erst mal Bier

Gemeinsames dampfbaden schweißt zusammen. Erst Recht, wenn die Sauna brennt - so wie bei Wladimir Putin einst. Sein Gast Gerhard Schröder ließ das aber kalt: Er wollte lieber sein Bier austrinken.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?