Roland Kaiser klagt gegen eigenen Song

22. März 2013, 09:50 Uhr

Im Münster-"Tatort" spielt Roland Kaiser nicht nur mit, er steuert auch den Song bei. "Egoist" sollte zudem auf seinem neuen Album erscheinen - zum Missfallen des Musikers. Er zog vor Gericht. Von Marie Fleischhauer

Roland Kaiser, Tatort-Song, Lied, Schlager-Star, verklagen

In der Tatort-Folge "Summ, Summ, Summ" spielt Ronald Kaiser (r.) den alternden Schlagersänger "Roman König". Gegen die Veröffentlichung seines "Tatort"-Songs "Egoist" ging Kaiser gerichtlich vor - und verlor.©

Eigentlich läuft für den Schlagerstar Roland Kaiser gerade alles wie geschmiert. Nach der erfolgreichen Lungentransplantation ist der "Santa Maria"-Sänger wieder auf Deutschlandtournee und in der Münsteraner "Tatort"-Folge "Summ, Summ, Summ" gibt der 60-Jährige sein Schauspiel-Debüt und liefert zudem den Titelsong "Egoist". Dieser soll auf dem heute erscheinenden Live-Album des Schlagersängers als Bonus-Titel erscheinen.

Doch die Veröffentlichung passt Kaiser offenbar nicht. Nach "Bild"-Informationen hat der Sänger versucht, beim Landgericht Berlin das Erscheinen seiner CD mit einer einstweiligen Verfügung zu stoppen. Aber wieso?

Kaisers Plattenboss Jack White, gegen den sich das Verfahren richtete, zeigt sich gegenüber der "Bild"-Zeitung überrascht: "Ich kann mir Rolands Verhalten nicht erklären und bin sehr traurig darüber. Die neue CD von Roland ist das tollste Live-Album meines Lebens als Musikproduzent", sagt er.

Erfolgreich war der 60-Jährige mit seiner Klage nicht. Der erste Antrag ging verloren, auch in einer Berufung scheiterte Kaiser - und muss nun die gesamten Kosten des Verfahrens tragen.

Derweil wird in der Branche darüber diskutiert, aus welchen Gründen der Schlägersänger gegen seinen eigenen "Tatort"-Song klagte. Laut "Bild" wollte Kaiser den Song womöglich einzeln veröffentlichen, um so höhere Einnahmen zu erzielen. Auch die Veröffentlichung des Songs bei einer neuen Plattenfirma, so wird spekuliert, könnte ein Grund für das seltsame Verhalten des Sängers gewesen sein.

Lesen Sie auch
Lifestyle
Wissenstests Wissenstests Wie gut kennen Sie sich aus mit Promis und Royals? Stellen Sie Ihr Wissen auf die Probe! Zu den Wissenstests