Hobby-Batman liefert Verbrecher bei der Polizei ab

4. März 2013, 19:30 Uhr

Ein Unbekannter im Batman-Kostüm lieferte im englischen Bradford einen gesuchten Hehler ab. Niemand weiß, wo der Superheld herkam oder wie er heißt. Aber die Polizei zeigte sich dankbar.

Der graue Ganzkörperanzug spannt etwas über dem Bauch. Die Kapuze ist tief ins Gesicht gezogen. Ganz ohne jede Drohgebärde steht er auf dem Gang einer Polizeistation in Bradford und lässt den jungen Mann neben sich nicht aus den Augen. Der 27-Jährige ist ein gesuchter Krimineller - und Batman hat ihn festgenommen und zur Polizei gebracht.

Die Polizei kennt den "Kollegen" nicht

Die Beamten nahmen den Gesuchten sofort fest. Noch bevor sich die Polizisten um den Hilfssheriff kümmern konnten, war dieser verschwunden. Die Überwachungskamera hielt die Szene im Bild fest. Der Festgenommene steht unter Verdacht, mit Diebesgut gehandelt zu haben. Außerdem wird ihm Betrug vorgeworfen. Am Freitag muss er nun vor einem Gericht erscheinen.

Wie es sich für einen Superhelden gehört, bleibt Batman unerkannt: "Wir wissen nicht, wer der Mann im Batman-Kostüm war", sagte ein Polizeisprecher. Ruhm und Ehre sind ihm nach diesem Auftritt, der sich nach Angaben der Polizei bereits Ende Februar zugetragen hatte, aber gewiss.

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
Batman Kapuze Polizei Superheld Überwachungskamera
Panorama
Spende sucht soziale Helden
Aktion Deutschlands Herzschlag: Hier können Sie sich bewerben! Aktion Deutschlands Herzschlag Hier können Sie sich bewerben!
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von dorfdepp: Soll sich die westliche Welt Kuba gegenüber öffnen?

 

  von dorfdepp: Gibt es noch Vorbehalte gegen Online-Banking?

 

  von JennyJay: Heißt es "mittels Mobilkrane" oder "mittels Mobilkränen"?

 

  von bh_roth: Vorsätzliche Tötung

 

  von Amos: Warum muß ein Blinder bei "Wetten dass" eine geschwärzte Brille tragen?

 

  von Amos: Seit heute steigen die Preise der DB, wenn ich per Kreditkarte oder Internet bezahle.

 

  von Bananabender: Der Mythos Megapixel

 

  von Amos: Warum müssen verunglückte Reitpferde immer eingeschläfert werden?

 

  von Amos: Haus mit 5 Wohneinheiten. Jetzt steht eine Wohnung längere Zeit leer. Wie verhält es sich dann mit...

 

  von Amos: Smartphones zu Weihnachten: Kaufentscheidung abhängig von der Fotoauflösung? Telefonieren wäre doch...

 

  von StechusKaktus: Wie kann die kalte Progression abgeschafft werden?

 

  von bh_roth: Gastherme versetzen

 

  von Bananabender: Drucker Patronen

 

  von bh_roth: Lichterführung bei speziellen LKW

 

  von Amos: Wenn ich einen Karton Sekt aus Bequemlichkeit im Kofferraum "vergesse": wie hoch ist die...

 

  von Musca: Vogelschwarm filmen

 

  von Amos: Da ich als Arzt nicht mehr tätig bin, habe ich meine Berufshaftplicht gekündigt.

 

  von Amos: Eine Fondsgesellschaft schickt mir am 2..12.2014 die Steuerbescheinigung für 2013. Obwohl ich meine...

 

  von Gast: Ist der Nahme "Haircouture" geschützt

 

  von Gast: ich habe eine rente in höhe von 760 ?,wie viel kann ich dazu beantragen?