A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Gasförderung

Krim-Krise
Krim-Krise
Ukrainische Soldaten dürfen sich mit Waffen verteidigen

Putin erklärt die Krim zu einem Mitglied der Russischen Föderation. International wird der Schritt jedoch nicht anerkannt. Am Abend gibt es die ersten Toten. Die Ereignisse des Tages in der Rückschau.

+++ Ukraine-Newsticker +++
+++ Ukraine-Newsticker +++
Lage in Donezk eskaliert

Der Westen hält in der Krim-Krise den diplomatischen Druck auf Russland hoch. Am Abend eskaliert die Lage im ostukrainischen Donezk. Ein Rückblick auf den Tag im Newsticker.

Nachrichten-Ticker
Karlsruhe stärkt Rechtsschutz vor Enteignung im Bergbau

Das Bundesverfassungsgericht hat den Rechtsschutz von Bürgern gestärkt, die wegen großer Bergbauprojekte von Enteignung und Umsiedlung bedroht sind.

Nachrichten-Ticker
Attentäter im Jemen überwiegend aus Saudi-Arabien

Der Anschlag auf das jemenitische Verteidigungsministerium, bei dem am Donnerstag auch zwei Deutsche getötet wurden, wurde offenbar überwiegend von Extremisten aus dem Nachbarland Saudi-Arabien verübt.

Sondierungsgespräche
Sondierungsgespräche
Wo Union und Grüne zusammenfinden könnten

Union und Grüne kommen zu Sondierungsgesprächen zusammen. Die Hürden für eine Koalition scheinen hoch - aber nicht unüberwindbar. stern.de zeigt Schnittmengen und Streitpunkte.

Nachrichten-Ticker
US-Fracking-Firmen erkauften sich Schweigen von Familie

Ein von der Justiz abgesegneter Geheimvertrag zwischen einem Ehepaar und drei Energieunternehmen sorgt wegen einer Verschwiegenheitsklausel für minderjährige Kinder in den USA für Aufsehen.

Nachrichten-Ticker
Energieagentur warnt vor klarem Verfehlen von Klimaziel

Die Erderwärmung könnte nach Einschätzung der Internationalen Energieagentur (IEA) mehr als doppelt so gravierend ausfallen wie von der Staatengemeinschaft bislang als hinnehmbar akzeptiert.

FDP ist sauer
FDP ist sauer
Altmaier beugt sich der Fracking-Angst

Zuletzt machten die Bierbrauer Stimmung gegen Fracking. Die Gasförderung gefährde das Trinkwasser und somit das reine deutsche Bier. Nun fällt das Gesetz - offen ist die Zukunft von Fracking.

Gasförderung
Gasförderung
Koalition scheitert mit Fracking-Gesetz

Ursprünglich solle es noch vor der Bundestagswahl kommen, doch der Widerstand in allen Parteien war offenbar zu groß. Das umstrittene Fracking-Gesetz wird vorerst auf die lange Bank geschoben.

Fracking
Fracking
Bierbrauer sehen Reinheitsgebot gefährdet

Eine neue Form der Gasförderung kommt nicht aus der Kritik: Während die Bundesregierung prüft, unter welchen Umständen Fracking erlaubt sein soll, gehen die Bierbrauer vorsorglich auf die Barrikaden.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?