"Rettungsroutine" ist Wort des Jahres 2012

14. Dezember 2012, 10:24 Uhr

Es soll die unzähligen Maßnahmen gegen die Eurokrise ausdrücken: Nun ist der Begriff "Rettungsroutine" zum Wort des Jahres gekürt worden. Auch die "Schlecker-Frauen" stehen in der Jahresliste vorn.

Wort des Jahres, Gesellschaft für deutsche Sprache, Deutsch, Rettungsroutine, Kanzlerpräsidentin, 2012, Merkel, Angela Merkel, Eurokrise, Schuldenkrise

Das aufregendste Wort auf der Liste 2012, die von der Gesellschaft für deutsche Sprache ausgesucht wurde? Entscheiden Sie selbst.©

"Rettungsroutine" ist das Wort des Jahres 2012. Es stehe für die immer wiederkehrenden Maßnahmen zur Rettung des Finanzsystems, begründete die Gesellschaft für deutsche Sprache in Wiesbaden ihre Wahl. "Alle paar Wochen werden neue Pakete geschnürt", sagte der Vorsitzende der Gesellschaft, Armin Burkhardt.

Auf den zweiten Platz setzten die Sprachforscher "Kanzlerpräsidentin" - als Bezeichnung für den Regierungsstil von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Rang drei nahm der Begriff "Bildungsabwendungsprämie" ein, der von Gegner des Betreuungsgeldes geprägt wurde. Auf den weiteren Plätzen folgten die "Schlecker-Frauen", das Wort "wulffen" sowie die "Netzhetze" als deutsche Bezeichnung für den intermedialen Shitstorm. Vergangenes Jahr hatten sich die Sprachwissenschaftler für "Stresstest" entschieden.

"Wulffen" soll an den Rücktritt von Bundespräsident Christian Wulff zu erinnern. Die Jury hatte ihre zehn "Wörter des Jahres" aus mehr als 2200 Vorschlägen ausgewählt. Dabei gehe es nicht um Häufigkeit, sondern um eine sprachliche Chronik des ablaufendes Jahres, sagte Burkhardt.

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
Wiesbaden
Panorama
Spende sucht soziale Helden
Aktion Deutschlands Herzschlag: Hier können Sie sich bewerben! Aktion Deutschlands Herzschlag Hier können Sie sich bewerben!
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Gast 104849: ist es möglich mit 58 Jahren (weibl.) angestellt zu werden?

 

  von hacalu: Bin zur Zeit arbeitslos, bekomme 21 Tage urlaub. Warum wird Samstag und Sonntag als Urlaubstag mit...

 

  von Gast 104798: Lohn für Wiedereinsteiger als Elektriker. Wie hoch ist der Stundenlohn?

 

  von moonlady123456: Flash-Player deinstallieren wegen Sicherheitslücke...?

 

  von Gast 104778: Sim -Karten Wechsel

 

  von Gast 104762: Ich habe bereits einen Minijob, kann man einen zweiten über seinen Ehepartner anmelden ?

 

  von Gast 104747: Wo werden Wrangler Jeans hergestellt

 

  von Gast 104735: Hausbau, steuerliche Vorteile oder auch Nachteile

 

  von Labia: Krankheitsbild

 

  von Amos: Rauchen auch auf dem Balkon bald verboten? Rauchen nur noch im Keller unter Luftabschluß?

 

  von Amos: Ich kapiere es einfach nicht: hätte ich 100.000 Schweizer Franken: wären das jetzt mehr oder...

 

  von StechusKaktus: Was genau kauft die EZB im Rahmen des QE an?

 

  von blog2011: Problem mit dem Downloadhelper auf YouTube im Firefox-Browser

 

  von bh_roth: Gibt es mehr als einen Bundespräsidenten??

 

  von Gast 104252: Umzug eines Hartz iv-Empfängers in das elterliche Haus

 

  von wiesse: Muss ein Inkassobüro den Nachweis erbringen, dass sie den Auftrag vom Auftraggeber erhalten haben

 

  von Reinhard49: wie hoch ist die Kfz-Steuer bei Dieselfahrzeugen

 

  von Gast 104125: Warum weht der Wind VOM Tiefdruckgebiet her ? Zum Luftdruckausgleich müsste ein Tief doch eher...

 

  von Celsete: Muss man sich mit dem System Hartz IV abfinden?

 

  von Amos: Hörte eben: the Secretary General für den Uno-Generalsekretär. Wieso ist das umgekehrt wie im...