A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bundeskanzlerin

Als sie 2005 das Kanzleramt bezog, lächelten viele männliche Politikprofis. Wie lange würde "Kohls Mädchen", die nur eine kurze Lehrzeit als Familien-, später als Umweltministerin hatte, durchhalten? Inzwischen zählt Angela Dorothea Merkel zu den mächtigsten Personen der Erde. Und ihre Beliebtheitswerte in Deutschland sind so hoch, dass nichts darauf hindeutet, dass sie das Kanzleramt wieder verlassen müsste. Angela Merkel ist gebürtige Hamburgerin, aber in Ostdeutschland aufgewachsen, außerdem Viertel-Polin. Ihr Mädchenname ist Kasner, eine eingedeutschte Variante des polnischen Kazmierczak. Sie ist mit dem Chemie-Professor Joachim Sauer verheiratet, kinderlos und fürchtet sich vor nichts - nur vor großen Hunden, weil sie einmal als Kind ins Knie gebissen wurde. Da sie als Vorbild für Mädchen in aller Welt gilt, gibt es sogar eine eigene Merkel-Barbie-Puppe.

Nachrichten-Ticker
Griechenland rutscht immer tiefer in die Krise

Das vom Staatsbankrott bedrohte Griechenland rutscht immer tiefer in die Krise.

Nachrichten-Ticker
Griechenland rutscht immer tiefer in die Krise

Das vom Staatsbankrott bedrohte Griechenland rutscht immer tiefer in die Krise.

+++ Bahnstreik-Ticker +++
+++ Bahnstreik-Ticker +++
Mini-Weselsky erheitert das Netz

Es ist der längste Ausstand in der Geschichte der Deutschen Bahn - seit 2 Uhr steht ein Großteil der Züge still. Lesen Sie alles Wichtige über den Bahnstreik im Newsticker.

Politik
Politik
BND/NSA-Affäre: Union ruft SPD zur Sachlichkeit auf

Die BND/NSA-Affäre sorgt für zunehmend gereiztere Töne in der schwarz-roten Regierungskoalition. Mehrere Unionspolitiker riefen die SPD zur Sachlichkeit auf.

Gerichtsstreit um Biografie
Gerichtsstreit um Biografie
Kohl gewinnt erneut gegen Ex-Ghostwriter Schwan

Helmut Kohl behält Recht: Das Oberlandesgericht Köln hat das Verbot eines Bestsellers mit nicht freigegebenen Zitaten des Altkanzlers bekräftigt. Es sieht einen unrechtmäßigen Vertrauensbruch.

Politik
Politik
Altkanzler Kohl gewinnt vor Gericht: Buch bleibt verboten

Ein Bestseller mit nicht freigegebenen Äußerungen von Helmut Kohl über andere Politiker war unrechtmäßig und darf nicht mehr ausgeliefert werden. Das hat das Oberlandesgericht Köln in zweiter Instanz bestätigt.

Nachrichten-Ticker
Weiterer Erfolg für Kohl im Rechtsstreit mit Ex-Biograf

Altkanzler Helmut Kohl (CDU) hat im Rechtsstreit um das Buch seines Ex-Biografen Heribert Schwan einen weiteren Erfolg erzielt: Im Zivilverfahren um Kohl-Zitate in dem Buch "Vermächtnis - Die Kohl-Protokolle" bestätigte das Oberlandesgericht (OLG) Köln ein Urteil des Kölner Landgerichts, das im November die weitere Verbreitung von Zitaten in dem Buch verboten und damit einer Klage von Kohl stattgegeben hatte.

Griechenland geht das Geld aus
Griechenland geht das Geld aus
Nur noch wenige Tage bis zum großen Knall?

Griechenland unter Druck: Der Regierung in Athen geht zunehmend das Geld aus. Die Verhandlungen mit den Geldgebern in Brüssel blieben ergebnislos. Und nun droht auch noch der IWF auszusteigen.

Lifestyle
Lifestyle
Comedian Mittermeier tritt am 9. Mai in Moskau auf

Der Komiker Michael Mittermeier (49) gastiert in Moskau. Er hofft bei seinem Auftritt am "Tag des Sieges" am 9. Mai trotz der politischen Krise auf eine gelöste Stimmung bei Deutschen und Russen.

Nachrichten-Ticker
Union reagiert verärgert auf SPD-Kritik an BND-Affäre

Die scharfe Kritik der SPD wegen der Spähaffäre um den BND und den US-Geheimdienst NSA sorgt in der Union für Verärgerung.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Angela Merkel auf Wikipedia

Angela Dorothea Merkel ist eine deutsche Politikerin. Seit dem 22. November 2005 ist sie deutsche Bundeskanzlerin und seit April 2000 Bundesvorsitzende der CDU. Von 1990 bis 1994 war Merkel Bundesministerin für Frauen und Jugend und von 1994 bis 1998 als Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit im Kabinett Kohl. Von 1998 bis 2000 amtierte sie als Generalsekretärin der CDU. Auf der Forbesliste ist Merkel seit vier Jahren in Folge (2006–2009) die mächtigste Frau der Welt.

mehr auf wikipedia.org