HOME

Angela Merkel

Angela Merkel

Als sie 2005 das Kanzleramt bezog, lächelten viele männliche Politikprofis. Wie lange würde "Kohls Mädchen", die nur eine kurze Lehrzeit als Familien-, später als Umweltministerin hatte, durchhalten? ...

mehr...
Das Verwaltungsgericht München kam zu dem Schluss: In der Straßenverkehrsordnung gibt es keine Beschilderung eines ausschließlich für Frauen reservierten Parkplatzes – deshalb dürfen solche Hinweise auch nicht auf öffentlichen Parkplätzen aufgestellt werden.
+++ Ticker +++

News des Tages

Gericht: Schilder für Frauenparkplätze im öffentlichen Raum nicht zulässig

Einigung im Streit um Frauenparkplatz  +++ Anklage in Mordfall Susanna +++ Gruppenvergewaltigung an 13-Jähriger - Jugendlicher zu Haftstrafe verurteilt +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.

Merkel bei ihrer Rede in Davos

Merkel: Globale Architektur funktioniert nur bei Kompromissen

Merkel pocht auf Lösung für geregelten Brexit

Weltwirtschaftsforum in Davos

Rede in Davos

Merkel: Alles gegen Wiederholung der Bankenkrise tun

Merkel: Alles gegen Wiederholung der Bankenkrise tun

«Volksverräterin»

«Manche Hoffnungen zerstoben»

Merkel zeigt Verständnis für Wut vieler Ostdeutscher

Angela Merkel

Merkel äußert Verständnis für Frustrationen in Ostdeutschland

Nikolaus Brender

Geburtstag

Der Unbeugsame: Nikolaus Brender wird 70

Angela Merkel

Merkel hält Rede auf Weltwirtschaftsforum

Merkel spricht bei Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums

Ein Kameramann filmt im Bereich des Schauplatzes der Entführung einer 88-Jährigen in Eisenstadt in Österreich
+++ Ticker +++

News des Tages

Mysteriös: 88-Jährige in Österreich auf offener Straße entführt

Video

Alte Freundschaft neu besiegelt

Vertrag von Aachen: Merkel und Macron für Einheit Europas

Angela Merkel und Emmanuel Macron

Merkel und Macron unterzeichnen neuen deutsch-französischen Freundschaftsvertrag

Merkel: Bedeutender Tag für deutsch-französische Beziehungen

Emmanuel Macron, Präsident von Frankreich, begrüßt Bundeskanzlerin Angela Merkel im Elyseepalast

Neuer Élysée-Vertrag

Neuer Freundschaftspakt zwischen Frankreich und Deutschland: Das steht im Vertrag von Aachen

Laschet (l.), Merkel, Macron und Philipp (r.)

Zeremonie zur Unterzeichnung des Aachener Vertrags begonnen

Nikolaus Brender

Ex-ZDF-Chefredakteur

Der Unbeugsame: Nikolaus Brender wird 70

Merkel und Macron besiegeln Freundschaftspakt

Fahnen

Beziehung Brüssel-London

Brexit-Chaos: EU will sich zu Mays «Plan B» äußern

Rathaus in Aachen

Im Aachener Rathaus

Merkel und Macron unterzeichnen neuen Freundschaftsvertrag

Wollen neuen Freundschaftsvertrag unterzeichnen: Macron und Merkel

Merkel und Macron unterzeichnen Freundschaftsvertrag in Aachen

Merkel und Macron unterzeichnen neuen Freundschaftsvertrag

Weltwirtschaftsforum eröffnet Tagung in Davos

Als sie 2005 das Kanzleramt bezog, lächelten viele männliche Politikprofis. Wie lange würde "Kohls Mädchen", die nur eine kurze Lehrzeit als Familien-, später als Umweltministerin hatte, durchhalten? Inzwischen zählt Angela Dorothea Merkel zu den mächtigsten Personen der Erde. 2015 war ihr bisher härtestes Jahr im Amt: Durch die Flüchtlingskrise und ihre konsequent offene Haltung bei der Flüchtlingspolitik sanken die Umfragewerte für die sonst so beliebte Kanzlerin gewaltig. Trotz allem ergab eine Forsa-Erhebung für den stern im Oktober 2015, dass sich die CDU-Basis eine vierte Amtszeit der Bundeskanzlerin wünscht. Ob dieser Trend anhält ist Anfang 2016 allerdings unklar. Die Bundesregierung steht unter immer schärferer Kritik für ihre Flüchtlingspolitik und ihre Weigerung die europäische Perspektive aufzugeben - sowohl in Deutschland als auch international. Die Flüchtlingskrise ist der Prüfstein für die Zukunft Angela Merkels als Bundeskanzlerin.

Angela Merkel ist gebürtige Hamburgerin, aber in Ostdeutschland aufgewachsen, außerdem Viertel-Polin. Ihr Mädchenname ist Kasner, eine eingedeutschte Variante des polnischen Kazmierczak. Sie ist mit dem Chemie-Professor Joachim Sauer verheiratet, kinderlos und fürchtet sich vor nichts - nur vor großen Hunden, weil sie einmal als Kind ins Knie gebissen wurde. Da sie als Vorbild für Mädchen in aller Welt gilt, gibt es sogar eine eigene Merkel-Barbie-Puppe.