A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Südafrika

Lesotho
Lesotho
Ministerpräsident Thabane flieht nach Putschversuch

Der Ministerpräsident von Lesotho, Thomas Thabane, hat sich nach Südafrika abgesetzt. Er warf dem Militär vor, ihn von der Macht verdrängt zu haben. Das bitterarme Königreich erlebt unruhige Zeiten.

Nachrichten-Ticker
Regierungschef von Lesotho flieht aus Angst vor Militär

Eine Militäraktion hat das chronisch instabile südafrikanische Königreich Lesotho in eine tiefe Krise gestürzt: Regierungschef Tom Thabane warf den Streitkräften vor, ihn von der Macht verdrängt zu haben, und flüchtete aus Angst um sein Leben nach Südafrika.

Militärputsch im südlichen Afrika
Militärputsch im südlichen Afrika
Lesothos Ministerpräsident setzt sich ins Ausland ab

"Königreich im Himmel" wird Lesotho oft genannt. Doch das bitterarme Land im südlichen Afrika erlebt politisch unruhige Zeiten. Nun putschte das Militär. Der Premier setzte sich nach Südafrika ab.

Wirtschaft
Wirtschaft
Ford legt Mustang neu auf und exportiert weltweit

Dearborn (dpa) ? Ford hat die Produktion einer neuen Mustang-Serie anlaufen lassen ? erstmals in der 50-jährigen Geschichte des Sportwagen-Klassikers werden die Modelle weltweit in 120 Länder exportiert.

Lifestyle
Lifestyle
Shakira erwartet zweites Kind

Latinosängerin Shakira (37) und der spanische Fußballstar Gerard Piqué (27) erwarten ihr zweites Kind.

Nachrichten-Ticker
Britischer Regisseur Richard Attenborough gestorben

Der britische Erfolgsregisseur und Schauspieler Richard Attenborough ist tot.

Nachrichten-Ticker
Britischer Regisseur Richard Attenborough gestorben

Der britische Erfolgsregisseur und Schauspieler Richard Attenborough ist im Alter von 90 Jahren gestorben.

Panorama
Panorama
Ebola weitet sich aus - Erste Fälle im Kongo

Der Ebola-Virus weitet sich aus. Nun meldet auch die Demokratische Republik Kongo in Zentralafrika erste Fälle. In Sierra Leone hat sich erstmals auch ein Mitarbeiter der WHO angesteckt.

Panorama
Panorama
Zahl der Ebola-Toten deutlich gestiegen

Lange hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) das Ausmaß der Ebola-Epidemie stark unterschätzt. Jetzt schlägt sie Alarm - und zeichnet das Bild einer katastrophalen Lage.

Panorama
Panorama
Senegal schließt wegen Ebola Grenze zu Guinea

Die Ebola-Epidemie belastet zunehmend die Verkehrsverbindungen in Afrika. Erneut schloss der Senegal seine Grenzen zum Nachbarstaat Guinea, wie das Innenministerium am Abend nach Angaben der senegalesischen Nachrichtenagentur APS mitteilte.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

THEMA SÜDAFRIKA IM NETZ
 
Südafrika auf Wikipedia

Die Republik Südafrika ist ein Staat an der Südspitze Afrikas. Das Land mit der Hauptstadt Pretoria liegt zwischen 22 und 35 Grad südlicher Breite sowie zwischen 17 und 33 Grad östlicher Länge (ohne Berücksichtigung der Prinz-Edward-Inseln). Im Süden und Südosten grenzt das Land an den Indischen Ozean und im Westen an den Atlantischen Ozean. Im Norden liegen die Nachbarländer Namibia, Botsuana und Simbabwe, östlich davon Mosambik und Swasiland. Das Königreich Lesotho ist eine Enklave, wird al...

mehr auf wikipedia.org