A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Baden-Württemberg

Umfrage zu Giga-Linern
Umfrage zu Giga-Linern
Keiner will die Monster-Lkw

Der Feldversuch mit den Monster-Lkw führt nicht zur Akzeptanz. Im Gegenteil: Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass die Ablehnung größer wird. 79 Prozent wollen keine Riesenlaster auf der Straße.

Sachsen-Wahl
Sachsen-Wahl
CDU-Vize Strobl stellt NPD-Verbot infrage

Bei der Landtagswahl in Sachsen hat die NPD einige Stimmen verloren und zieht nicht wieder in den Landtag ein. Daher spricht CDU-Bundesvize Thomas Strobl sich nun gegen das NPD-Verbotsverfahren aus.

Ärger in der Union
Ärger in der Union
Wer gegen wen bei der Pkw-Maut?

Die geplante Pkw-Maut von Verkehrsminister Alexander Dobrindt bringt CDU und CSU immer mehr gegeneinander auf. Einen Gesetzesentwurf gibt es auch noch nicht. Kanzlerin Angela Merkel muss moderieren.

Reise
Reise
Herbst kommt mit Wolken und Schauern im Gepäck

Zum Wochenanfang überwiegen bundesweit die Wolken, am häufigsten ist die Sonne dabei im Westen und Südwesten zu sehen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach meldet.

Panorama
Panorama
Ostsee-Urlauber an Bakterien-Infektion gestorben

Ein Urlauber ist nach dem Baden in der Ostsee an einer Vibrionen-Infektion gestorben. Dies sei Ende Juli/Anfang August geschehen, sagte Anja Neutzling vom mecklenburg-vorpommerischen Landesamt für Gesundheit und Soziales.

Nachrichten-Ticker
Medien: Länder ziehen Konsequenzen aus NSA-Überwachung

Infolge des NSA-Überwachungsskandals wollen die meisten Länder offenbar künftig keine Aufträge mehr an Firmen vergeben, die der Kooperation mit ausländischen Geheimdiensten verdächtig sind.

Politik
Politik
Länderfinanzausgleich auf Rekordniveau: Bayern zahlt immer mehr

Die Umverteilung über den Länderfinanzausgleich steigt in immer neue Höhen - allein im ersten Halbjahr um etwa zehn Prozent. Bayerns Anteil wächst noch stärker: 56 Prozent des Gesamtvolumens muss der Freistaat nun wuppen.

Politik
Politik
Maut-Kritik reißt trotz Seehofers Dialog-Signal nicht ab

Die Welle der Kritik an der geplanten Pkw-Maut reißt trotz Vermittlungs-Signalen von CSU-Chef Horst Seehofer nicht ab. In den Bundesländern mit Grenzen zu Nachbarstaaten stößt die vorgesehene Vignettenpflicht auf allen deutschen Straßen auf teils scharfe Ablehnung.

Nachrichten-Ticker
Union will im Grundsatz an Pkw-Maut-Plänen festhalten

Nach den Kompromiss-Signalen von CSU-Chef Horst Seehofer in Sachen Maut haben führende Unionspolitiker sich im Grundsatz erneut zu dem Vorhaben bekannt.

Schnauze, Wessi!
Schnauze, Wessi!
Sachsenwahl - Hauptsache, der Westen erschrickt

Die Sachsen sind die Gärtner blühender Landschaften, heißt es. Wahr ist: Im Land blühten vor allem Sklavenhandel und Westbeamtentum. Aus Rache wählen die Bürger nun NPD, AfD oder CDU. Ein Menetekel.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Baden-Württemberg auf Wikipedia

Baden-Württemberg ist ein Land im Südwesten der Bundesrepublik Deutschland. Es wurde 1952 durch die Fusion der Länder Württemberg-Baden, Baden und Württemberg-Hohenzollern gegründet. Landeshauptstadt ist Stuttgart. Nach Einwohnerzahl und Fläche steht Baden-Württemberg im Größenvergleich an dritter Stelle der deutschen Länder.

mehr auf wikipedia.org