So kriegen Sie mehr Netto vom Brutto

13. Februar 2012, 19:00 Uhr

Startschuss für die Steuererklärung: Arbeitnehmer erhalten in diesen Tagen ihren Lohnsteuerbescheid 2011. Wie Sie mehr Geld vom Finanzamt zurückholen, verrät "Wiso"-Steuerexperte Michael Opoczynski.

Man muss gar kein ausgebuffter Profi sein, um vom Finanzamt Geld zurück zu bekommen. Schließlich kann jeder, der Steuern zahlt, auch Steuern sparen - und zwar ganz legal.

In der Tat können sich Steuerzahler sehr oft Hoffnung auf eine Steuerrückzahlung machen. Dass jemand aufgrund eines Versehens beim Finanzamt 85.000 Euro zu viel zurückbekommt und die dann auch noch behalten darf – so ist es kürzlich einem Steuerzahler im Saarland passiert – das ist natürlich unwahrscheinlich. Die Stiftung Warentest hat ausgerechnet, dass man mit der Steuererklärung im Schnitt über 800 Euro zu viel gezahlter Steuern zurückbekommt. Die tatsächliche Erstattung hängt natürlich vom Einzelfall ab.

Wer eine Steuererklärung für 2011 machen muss, sollte nicht zu lange warten. Denn die Erklärung muss bis zum 31. Mai 2012 beim Finanzamt sein.

Sparmöglichkeiten bei der Steuer gibt es dabei reichlich - man muss sie nur entdecken. Denn mit ein paar cleveren Tricks lässt sich das Jahreseinkommen leicht steigern. Michael Opoczynski, Moderator und Redaktionsleiter des ZDF-Verbrauchermagazins Wiso hat für stern.de die wichtigsten Spartipps für die Steuererklärung 2011 zusammengestellt.

Der Steuer-Experte

Der Steuer-Experte Michael Opoczynski ist Moderator und Redaktionsleiter des ZDF-Verbrauchermagazins Wiso.

Zum Thema
Schlagwörter powered by wefind WeFind
Finanzamt Netto Pflege Steuererklärung Stiftung Warentest Wiso
Wirtschaft
Ratgeber
Ratgeber Geldanlage: Legen Sie Ihr Geld richtig an Ratgeber Geldanlage Legen Sie Ihr Geld richtig an
Ratgeber Altersvorsorge: So sorgen Sie fürs Alter vor Ratgeber Altersvorsorge Den Ruhestand sorgenfrei genießen
Tools und Vergleichsrechner
Krankenkassen-Vergleich Krankenkassen-Vergleich Sie suchen eine neue Krankenversicherung? stern.de findet die passende für Sie! mehr... >
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Gast: WARUM FÜHREN MANCHE KAPSELN ZUR VERSTOPFUNG?

 

  von Gast 98746: Chiptuning Mercedes Benz E 200 T CDI Erstzulassung 06/13

 

  von BitteFreundlich: Welcher Körperteil ist am häufigsten von Osteochondrose betroffen?

 

  von Gast 98742: Altmietvertrag aus der ehemaligen DDR

 

  von Gast: Das iPhone meiner Freundin hat ne seltsame Macke. schwarzer Bildschirm. anrufe kommen rein, man...

 

  von Amos: Muß die Frage nochmal stellen: Überweisung per Online-Banking auf ein Unterkonto bei derselben...

 

  von Gast: Stern-Sudoku-Gewinnspiel

 

  von Gast: Kann man Handelsübliches Jodsalz in ein Fußsprudelbad geben wenn die Haut verletzt ist?

 

  von Gast: zerbrochene Fensterscheibe

 

  von Amos: Wenn zum Bau eines Hauses Wasser aus einem städtischen Hydranten entnommen wird: wie wird das...

 

  von Der_Denis: Kunststoff - warum so schlechtes Image

 

  von Gast 98682: Wenn ich ein Konto in der Schweiz eröffne, wie hoch ist die Mindesteinlage?

 

  von Gast 98680: Welche Programme gibt es für Zuschüsse an gemeinnützige vereine

 

  von Gast 98676: Führerschein vergleischen

 

  von Amos: Mineralwasser aus dem Schwarzwald nennt sich Black Forrest: ist das ein Gag, ein MIßgriff oder...

 

  von Gast 98669: können adoptierte ausländische erwachsene in Bayern studieren?

 

  von Gast 98667: Reisepass abgelaufen

 

  von Gast 98659: palmen in irland

 

  von Gast 98655: Kosten im Pflegefall

 

  von Amos: Maut: jetzt für Autobahnen und Bundesstraßen. Da die Bundesstraßen B 1, B 236 und B 54 mitten durch...