So kriegen Sie mehr Netto vom Brutto

13. Februar 2012, 19:00 Uhr

Startschuss für die Steuererklärung: Arbeitnehmer erhalten in diesen Tagen ihren Lohnsteuerbescheid 2011. Wie Sie mehr Geld vom Finanzamt zurückholen, verrät "Wiso"-Steuerexperte Michael Opoczynski.

Man muss gar kein ausgebuffter Profi sein, um vom Finanzamt Geld zurück zu bekommen. Schließlich kann jeder, der Steuern zahlt, auch Steuern sparen - und zwar ganz legal.

In der Tat können sich Steuerzahler sehr oft Hoffnung auf eine Steuerrückzahlung machen. Dass jemand aufgrund eines Versehens beim Finanzamt 85.000 Euro zu viel zurückbekommt und die dann auch noch behalten darf – so ist es kürzlich einem Steuerzahler im Saarland passiert – das ist natürlich unwahrscheinlich. Die Stiftung Warentest hat ausgerechnet, dass man mit der Steuererklärung im Schnitt über 800 Euro zu viel gezahlter Steuern zurückbekommt. Die tatsächliche Erstattung hängt natürlich vom Einzelfall ab.

Wer eine Steuererklärung für 2011 machen muss, sollte nicht zu lange warten. Denn die Erklärung muss bis zum 31. Mai 2012 beim Finanzamt sein.

Sparmöglichkeiten bei der Steuer gibt es dabei reichlich - man muss sie nur entdecken. Denn mit ein paar cleveren Tricks lässt sich das Jahreseinkommen leicht steigern. Michael Opoczynski, Moderator und Redaktionsleiter des ZDF-Verbrauchermagazins Wiso hat für stern.de die wichtigsten Spartipps für die Steuererklärung 2011 zusammengestellt.

Der Steuer-Experte

Der Steuer-Experte Michael Opoczynski ist Moderator und Redaktionsleiter des ZDF-Verbrauchermagazins Wiso.

Zum Thema
Wirtschaft
Ratgeber
Ratgeber Geldanlage: Legen Sie Ihr Geld richtig an Ratgeber Geldanlage Legen Sie Ihr Geld richtig an
Ratgeber Altersvorsorge: So sorgen Sie fürs Alter vor Ratgeber Altersvorsorge Den Ruhestand sorgenfrei genießen
Tools und Vergleichsrechner
Krankenkassen-Vergleich Krankenkassen-Vergleich Sie suchen eine neue Krankenversicherung? stern.de findet die passende für Sie! mehr... >
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von dorfdepp: Soll sich die westliche Welt Kuba gegenüber öffnen?

 

  von dorfdepp: Gibt es noch Vorbehalte gegen Online-Banking?

 

  von JennyJay: Heißt es "mittels Mobilkrane" oder "mittels Mobilkränen"?

 

  von bh_roth: Vorsätzliche Tötung

 

  von Amos: Warum muß ein Blinder bei "Wetten dass" eine geschwärzte Brille tragen?

 

  von Amos: Seit heute steigen die Preise der DB, wenn ich per Kreditkarte oder Internet bezahle.

 

  von Bananabender: Der Mythos Megapixel

 

  von Amos: Warum müssen verunglückte Reitpferde immer eingeschläfert werden?

 

  von Amos: Haus mit 5 Wohneinheiten. Jetzt steht eine Wohnung längere Zeit leer. Wie verhält es sich dann mit...

 

  von Amos: Smartphones zu Weihnachten: Kaufentscheidung abhängig von der Fotoauflösung? Telefonieren wäre doch...

 

  von StechusKaktus: Wie kann die kalte Progression abgeschafft werden?

 

  von bh_roth: Gastherme versetzen

 

  von Bananabender: Drucker Patronen

 

  von bh_roth: Lichterführung bei speziellen LKW

 

  von Amos: Wenn ich einen Karton Sekt aus Bequemlichkeit im Kofferraum "vergesse": wie hoch ist die...

 

  von Musca: Vogelschwarm filmen

 

  von Amos: Da ich als Arzt nicht mehr tätig bin, habe ich meine Berufshaftplicht gekündigt.

 

  von Amos: Eine Fondsgesellschaft schickt mir am 2..12.2014 die Steuerbescheinigung für 2013. Obwohl ich meine...

 

  von Gast: Ist der Nahme "Haircouture" geschützt

 

  von Gast: ich habe eine rente in höhe von 760 ?,wie viel kann ich dazu beantragen?