A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Pflege

Wissen
Wissen
Wissenschaftler: Zecken auch in waldfernen Gärten

Zecken kann es unabhängig von Lage und Pflege in allen Gärten geben. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Universität Hohenheim, die am Dienstag in Stuttgart vorgestellt wurde.

Nachrichten-Ticker
Regierung will Gesundheitsversorgung stärken

Mit zusätzlichen Präventionsleistungen der Krankenkassen und einer obligatorischen Impfberatung vor dem Kitastart will die Bundesregierung die Gesundheitsvorsorge stärken.

Aufräumen im Blumenbeet
Aufräumen im Blumenbeet
So machen Sie den Garten fit für den Frühling

Ein gepflegter Garten lässt das Herz von Naturfreunden höher schlagen. Doch bis der wieder grün und bunt aussieht, braucht es Pflege und Zuneigung. Wir zeigen, was zu tun ist.

Deutschlands Herzschlag
Deutschlands Herzschlag
Demenz: Der tägliche Kampf gegen das Vergessen

Der Verein Uhlenhus aus Oldenburg kümmert sich um Demenzkranke. Wir haben mit ihnen gesprochen, wie es sich anfühlt, sein halbes Leben zu vergessen.

Nachrichten-Ticker
Regierung will Gesundheitsversorgung stärken

Mit zusätzlichen Präventionsleistungen der Krankenkassen und einer obligatorischen Impfberatung vor dem Kitastart will die Bundesregierung die Gesundheitsvorsorge in Deutschland stärken.

Nachrichten-Ticker
Schwesig will Entgeltgleichheitsgesetz noch 2015

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) will noch in diesem Jahr die gleiche Entlohnung von Frauen und Männern in einem Entgeltgleichheitsgesetz festschreiben.

Nachrichten-Ticker
Schwesig will Entgeltgleichheitsgesetz noch 2015

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) will noch in diesem Jahr die gleiche Entlohnung von Frauen und Männern in einem Entgeltgleichheitsgesetz festschreiben.

Panorama
Panorama
Millionenschäden durch Pflege-Abrechnungsbetrug in Berlin

Lug und Betrug bei Ambulanten Pflegediensten in Berlin verursacht nach Angaben des Landes jährlich einen Schäden in Millionenhöhe. "Für ganz Berlin schätze ich das auf mindestens 50 Millionen Euro pro Jahr", sagte Stephan von Dassel, Sozialstadtrat im Bezirk Mitte.

Nachrichten-Ticker
Pflegende Angehörige sollen stärker entlastet werden

Pflegende Angehörige sollen künftig stärker entlastet werden.

Politik
Politik
SPD will pflegende Angehörige stärker entlasten

Die SPD im Bundestag stellt pflegenden Angehörigen eine stärkere Entlastung in Aussicht. "Noch in dieser Legislaturperiode wird es Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Pflege und Beruf geben", sagte der gesundheitspolitische Sprecher der Fraktion, Karl Lauterbach.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?