Asteroiden-Abwehr: Nasa und Esa wollen "Didymoon" aus der Bahn werfen
Asteroiden-Abwehr Nasa und Esa wollen "Didymoon" aus der Bahn werfen

Die Weltraumagenturen Esa und Nasa rücken Asteroiden auf den Leib. Zum Schutz der Menschheit sollen Himmelskörper aus der Bahn gebracht werden. Einen Asteroid wollen die Forscher sogar einfangen. mehr...

Rosetta-Mission: Wissenschaftler wollen erneut Kontakt zu "Philae" aufnehmen
Rosetta-Mission Wissenschaftler wollen erneut Kontakt zu "Philae" aufnehmen

Nachdem der erste Konatktversuch im März scheiterte, soll die Forschungssonde "Philae" am Sonntag zum zweiten Mal angefunkt werden - auch wenn die Erfolgsaussichten derzeit noch eher bescheiden sind. mehr...

Studien zum Erdtrabanten: So entstand der Mond
Studien zum Erdtrabanten So entstand der Mond

In grauer Vorzeit prallte ein großer Himmelskörper auf die junge Erde - das Ergebnis: unser Mond, wie wir ihn heute kennen. Nun liefern Forscher neue Details zur gigantischen Urzeit-Kollision. mehr...

Innerhalb der nächsten 20 Jahre: Nasa rechnet bald mit Beweisen für außerirdisches Leben
Innerhalb der nächsten 20 Jahre Nasa rechnet bald mit Beweisen für außerirdisches Leben

Könnten wir bald Leben auf anderen Welten entdecken? Die Nasa-Chefwissenschaftlerin Ellen Stofan ist überzeugt davon. Schon in den nächsten 10 bis 20 Jahren rechnet sie mit der Sensations-Entdeckung. mehr...

Kernforschungszentrum Cern: Die "Weltmaschine" ist wieder in Betrieb
Kernforschungszentrum Cern Die "Weltmaschine" ist wieder in Betrieb

Darauf wartete die Forschungslandschaft seit langem: Das Europäischen Kernforschungszentrum Cern hat den größten Teilchenbeschleuniger der Welt wieder in Gang gebracht. Nun hoffen alle auf Ergebnisse. mehr...

Sonde mit Orientierungsproblemen: "Rosetta" vergrößert Distanz zu Komet "Tschuri"
Sonde mit Orientierungsproblemen "Rosetta" vergrößert Distanz zu Komet "Tschuri"

Das Navigationssystem von "Rosetta" hat Probleme. Der Komet "Tschuri" hat so viel Staub aufgewirbelt, dass die Sonde Orientierungsschwierigkeiten hat. Wissenschaftler zeigen sich beunruhigt. mehr...

Langzeitaufenthalt im Weltraum: Zwei Raumfahrer beginnen ihre Jahresmission auf der ISS
Langzeitaufenthalt im Weltraum Zwei Raumfahrer beginnen ihre Jahresmission auf der ISS

Zwischen Russland und den USA läuft es momentan nicht so gut, doch im All spielt das keine Rolle. Ein Amerikaner und ein Russe werden nun ein Jahr zusammen auf engstem Raum die ISS bewohnen. mehr...

Internationale Raumstation: Die neue Besatzung bleibt für ein Jahr auf der ISS
Internationale Raumstation Die neue Besatzung bleibt für ein Jahr auf der ISS

Schichtwechsel auf der Internationalen Raumstation: Zwei russische und ein amerikanischer Astronaut sind auf der ISS angekommen. Zwei bleiben für ein Jahr im All - als Test für eine Mission zum Mars. mehr...

Internationale Raumstation: Sojus-Kapsel mit drei Raumfahrern an Bord erreicht ISS
Internationale Raumstation Sojus-Kapsel mit drei Raumfahrern an Bord erreicht ISS

Eine WG der anderen Art gründen gerade der Amerikaner Scott Kelly und der Russe Michail Kornijenko: Sie wohnen von nun an ein Jahr auf engstem Raum zusammen in der ISS. Im Dienste der Forschung. mehr...

Von Nasa als "gefährlich" eingestuft: Riesiger Asteroid rast auf die Erde zu
Von Nasa als "gefährlich" eingestuft Riesiger Asteroid rast auf die Erde zu

Am Freitag fliegt der Asteroid 2014 YB35 an der Erde vorbei: Der etwa 700 Meter große Gesteinsbrocken kommt auf 4,5 Millionen Kilometer an uns heran - ein aus astronomischer Sicht geringer Abstand. mehr...

Leben auf dem Mars?: "Curiosity" entdeckt Stickstoffverbindungen in Bodenproben
Leben auf dem Mars? "Curiosity" entdeckt Stickstoffverbindungen in Bodenproben

Zahlreiche Studien beschäftigen sich mit der Frage, ob es Leben auf dem Mars gegeben haben könnte. Die nun entdeckte Stickstoffverbindung im Boden des roten Planeten erhöht die Wahrscheinlichkeit. mehr...

Sonnenfinsternis für Kalauer-Fans: "Du hast doch einen Schatten"
Sonnenfinsternis für Kalauer-Fans "Du hast doch einen Schatten"

Das soll's schon gewesen sein? Über die Leere nach der Sonnenfinsternis hilft nur eins hinweg: viel Humor. Wir haben die absurdesten "SoFi"-Kalauer gesammelt - zum Spaß haben und Nerven der Kollegen. mehr...

Beginn der partiellen Sonnenfinsternis: So verdunkelte sich die Sonne in Berlin und Madrid
Beginn der partiellen Sonnenfinsternis So verdunkelte sich die Sonne in Berlin und Madrid

Die Sonnefinsternis hat begonnen. Das sind die ersten Bilder von der Verdunkelung der Sonne aus Berlin und Madrid. mehr...

Sonnenfinsternis zum Nachlesen: Bye-bye, SoFi! Wir sehen uns 2022 wieder
Sonnenfinsternis zum Nachlesen Bye-bye, SoFi! Wir sehen uns 2022 wieder

Das Himmels-Spektakel ist vorbei: Am Freitag verdunkelte der Mond über Deutschland teilweise die Sonne. Das Ereignis zum Nachlesen. mehr...

Sonnenfinsternis über Deutschland: Wo und wann Sie die "SoFi" sehen können
Sonnenfinsternis über Deutschland Wo und wann Sie die "SoFi" sehen können

Gleich schiebt sich der Mond über die Sonne - ganz verdeckt er sie nicht, aber für eine partielle Sonnenfinsternis über Deutschland reicht's. Wann diese beginnt und wie sie abläuft. mehr...

Wissen
Wissenstests
Wie gut ist Ihr Allgemeinwissen? Wie gut ist Ihr Allgemeinwissen? Kniffliges für Ihr Hirn: Quizzen Sie sich zum Allgemeinwissens-Champion! Mit diesen Fragen und Antworten sammeln Sie zudem genug Stoff für jeden Party-Smalltalk. Zu den Wissenstests
 
"Naturwunder Erde"
Markus Mauthe bereist die Welt Markus Mauthe bereist die Welt Zwei Jahre, vier Lebensräume, 17 Reiseziele: In einem einzigartigen Langzeitprojekt bereist ein Fotograf die Welt. Zu den Fotostrecken
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Amos: Kloppo hört auf. Wer könnte ihn beerben?

 

  von Amos: Wenn ich mich in Österreich an die erlaubte Höchstgeschwindigkeit halte, werde ich immer überholt.

 

  von Gast 108287: Wir haben einen Kater und eine Katze.Er hat viele Zecken sie kaum.Der Lebensraum ist der gleiche...

 

  von Gast 108285: Suche Film den ich in meiner Kindheit gesehen habe(war damals schon älter und hatte stark...

 

  von ichJulia22: Kann man 1,5 Jahre anrechnen lassen als Ausbilungszeit?

 

  von Amos: Klopp schmeißt hin, Tuchel wird Nachfolger. Das Trainerkarussel dreht sich!

 

  von Amos: Was hat die Welt früher eigentlich ohne Kitas gemacht?

 

  von Gast 108253: Epson FaxdruckerWF 2630 mit Fritzbox 7330 verbinden

 

  von Gast 108251: Seit wann muß man mit der Ultraschall-Zahnbürste an den Zähnen langfahren? Laut Beschreibung hält...

 

  von Gast 108247: Nahverkehr in Kopenhagen

 

  von Gast 108238: Reisekosten oder Weg zur Arbeit?

 

  von Gast 108234: Informatik , java ,

 

  von Gast 108228: Vermächtnis und Schenkung bei Hauskauf

 

  von Johannie: Suche ein bestimmtes Star Wars Poster

 

  von Gast 108218: Autoradio, es wird nicht die komplette disk (mp³) abspielt

 

  von Gast 108199: Besuch aus Afrika Einreisebestimmungen

 

  von Gast 108197: Spielplatz Bundesland Baden Würtenberg ( MA )

 

  von Gast 108195: heiraten in dänemark als ausländer

 

  von Gast 108193: Ich möchte knusprige Rosmarinkartoffeln machen. Nehm ich hierzu Ober-/ Unterhitze oder eher Umluft?

 

  von Musca: Flüchtige Augenblicke, Momente, wem fehlt nicht die Sonne ?