Nachfolgerin für Alexander Gerst: Italienerin fliegt mit Espressomaschine zur ISS
Nachfolgerin für Alexander Gerst Italienerin fliegt mit Espressomaschine zur ISS

Seit dem Morgen ist wieder eine Frau an Bord der Internationalen Raumstation ISS. Samantha Cristoforetti soll Experimente fortführen, die Alexander Gerst begonnen hatte. Sie hat schweres Gepäck dabei. mehr...

Neue ISS-Crew: Alexander Gersts Nachfolger sind gelandet
Neue ISS-Crew Alexander Gersts Nachfolger sind gelandet

Premiere im Weltraum: Erstmals ist eine Astronautin aus Italien im All. Samantha Cristoforetti und ihre zwei Kollegen sind damit die Nachfolger für die Crew um Alexander Gerst. mehr...

Samantha Cristoforetti: Diese Frau ist die Nachfolgerin von Alexander Gerst
Samantha Cristoforetti Diese Frau ist die Nachfolgerin von Alexander Gerst

Samantha Cristoforetti ist die Nachfolgerin von Alexander Gerst auf der ISS. Sie fliegt an diesem Montag ins Weltall. Hat sie Angst? mehr...

Nach Landung von "Philae": "Rosetta" könnte Tiefflug über Kometen absolvieren
Nach Landung von "Philae" "Rosetta" könnte Tiefflug über Kometen absolvieren

Das Labor "Philae" ist erfolgreich auf dem Kometen "Tschuri" gelandet, leidet aber an Energiemangel. Ende Januar soll die Muttersonde "Rosetta" einen Tiefflug wagen - und detaillierte Fotos machen. mehr...

Astronaut Alexander Gerst: "Die Raumfahrt verbessert das Leben auf der Erde"
Astronaut Alexander Gerst "Die Raumfahrt verbessert das Leben auf der Erde"

Nach seiner Rückkehr von der Internationalen Raumstation wirbt der deutsche Astronaut Alexander Gerst für die Raumfahrt. Die Medizin könne nicht auf die Versuche im All verzichten. mehr...

Update der Esa zur Kometenlandung: "Philae" geht langsam der Saft aus
Update der Esa zur Kometenlandung "Philae" geht langsam der Saft aus

Noch immer wissen die Esa-Wissenschaftler nicht, wo genau "Philae" auf dem Kometen steht. Der Lander hat mit wissenschaftlichen Arbeiten begonnen. Doch die Batterien bereiten den Experten Sorgen. mehr...

Esa-Wissenschaftler Matt Taylor: Der Rockstar der "Rosetta"-Mission
Esa-Wissenschaftler Matt Taylor Der Rockstar der "Rosetta"-Mission

Den Esa-Wissenschaftler Matt Taylor kennt seit gestern die Welt – oder zumindest sein Hemd. Knallbunt mit fast nackten Frauen darauf, zeigte er sich im Kontrollzentrum. Wer ist der coole Typ? Von Dominik Brück mehr...

Nach geglückter Kometen-Landung: "Philae" sendet erste Daten und Fotos
Nach geglückter Kometen-Landung "Philae" sendet erste Daten und Fotos

Nach einer problematischen Landung auf dem Kometen "Tschurjumow-Gerassimenko" hat "Philae" seine Arbeit aufgenommen. Trotz etlicher Überschläge übermittelt das Raumlabor inzwischen erste Eindrücke. mehr...

"Rosetta"-Mission: "Philae" sendet Bilder und Daten, aber wo ist der Lander?
"Rosetta"-Mission "Philae" sendet Bilder und Daten, aber wo ist der Lander?

Erst wird Geschichte geschrieben, dann gearbeitet: Die erste Landung auf einem Kometen ist geglückt. "Philae" sendet Daten und Bilder. Wo genau er steht, ist unkalr. Der Tag danach zum Nachlesen. mehr...

Reise von "Rosetta" und "Philae": Erste Kometenlandung der Geschichte zum Nachlesen
Reise von "Rosetta" und "Philae" Erste Kometenlandung der Geschichte zum Nachlesen

Es war ein historischer Moment: Erstmals ist mit "Philae" eine irdische Sonde auf einem Kometen gelandet. Es ist der Höhepunkt der Rosetta-Mission. Das Live-Protokoll zum Nachlesen. mehr...

"Philaes" historische Kometenlandung: Ein Gefühl wie bei der Mondlandung
"Philaes" historische Kometenlandung Ein Gefühl wie bei der Mondlandung

Die Esa hat Geschichte geschrieben: Zum ersten Mal ist eine Sonde auf einem Kometen gelandet. Der Jubel im Kontrollzentrum in Darmstadt könnte Inspiration für Wissenschaftler auf der ganzen Welt sein. Von Dominik Brück, Darmstadt mehr...

Esa-Kometenlandung: Freude über erstes Signal von Sonde "Philae"
Esa-Kometenlandung Freude über erstes Signal von Sonde "Philae"

Ein Lebenszeichen: Rund zwei Stunden nach der Abkopplung von der Muttersonde "Rosetta" empfangen Wissenschaftler im Darmstädter Kontrollzentrum ein Signal vom Landemodul "Philae". mehr...

Rosetta-Mission: Ansichtskarten aus einer fremden Welt
Rosetta-Mission Ansichtskarten aus einer fremden Welt

Ein historischer Tag für die Raumfahrt: Die Esa hat den Lander "Philae" auf einem Kometen abgesetzt. Das hat zuvor niemand geschafft. Inzwischen gibt es die ersten Bilder aus einer fernen Welt. mehr...

ISS-Astronaut Alexander Gerst: 165 Tage Staunen - die besten Bilder aus dem All
ISS-Astronaut Alexander Gerst 165 Tage Staunen - die besten Bilder aus dem All

16 Mal pro Tag umrundete Alexander Gerst mit der ISS unsere Erde, 165 Tage lang. Die Schönheit und Zerbrechlichkeit der Welt hat der Astronaut so eindrücklich porträtiert wie kein anderer vor ihm. mehr...

Alexander Gerst: Ein Raumfahrer mit Mission
Alexander Gerst Ein Raumfahrer mit Mission

Glücklich sind für den deutschen Astronauten fünfeinhalb Monate im All zu Ende gegangen. In dieser Zeit zeigte sich Alexander Gerst so fröhlich wie nachdenklich. Von Frank Ochmann mehr...

Wissen
Wissenstests
Wie gut ist Ihr Allgemeinwissen? Wie gut ist Ihr Allgemeinwissen? Kniffliges für Ihr Hirn: Quizzen Sie sich zum Allgemeinwissens-Champion! Mit diesen Fragen und Antworten sammeln Sie zudem genug Stoff für jeden Party-Smalltalk. Zu den Wissenstests
 
"Naturwunder Erde"
Markus Mauthe bereist die Welt Markus Mauthe bereist die Welt Zwei Jahre, vier Lebensräume, 17 Reiseziele: In einem einzigartigen Langzeitprojekt bereist ein Fotograf die Welt. Zu den Fotostrecken