HOME

"Valkyrie Profile 2 - Silmeria": Japanische Walküren in Venedig

Zwei Seelen in einer Brust: "Valkyrie Profile 2 Silmeria" ist ein ungewöhnliches Rollenspiel aus Japan, an das sich allerdings nur Genre-Veteranen wagen sollten.

Fans von japanischen Rollenspielen bekommen gleich zu Beginn das volle Programm an asiatischem Fantasy-Pathos: bedeutungsschwangere Stimmen aus dem Off, dramatische Orchester-Musik und ein heldenhaftes kleines Mädchen, das aus einer finsteren Ritterburg flieht. Weiter geht es dann in eine Art mittelalterliches Venedig, wo das Mädchen die Passanten durch Selbstgespräche verstört.

Es handelt sich bei diesem Intro aber nicht nur um eine der schönsten, sondern gleichzeitig auch um eine der längsten Eröffnungsszenen der PS2-Geschichte. Geduld ist gefragt, nicht nur, was die Einführungssequenz betrifft. Wer so schnell wie möglich Action erleben will, ist in dieser Fantasy-Welt fehl am Platz. Die Entwickler nehmen sich viel Zeit, um ihre aus allerlei Mythen zusammengeklaubte Geschichte zu erzählen, in deren Mittelpunkt Prinzessin Alicia steht. In ihren Körper wurde die Walküre Silmeria verbannt, die gegen Göttervater Odin den Aufstand probt. Da das Gör jedoch wenig kampferprobt ist, gilt es, sich waffenerfahrene Gefährten zu suchen. Ein Bogenschütze schließt sich ihr als Erstes an, insgesamt kann die Gruppe zum Quartett erstarken.

Sage und schreibe ein Jahr musste vergehen, bis das Walküren-Epos auch in Europa erscheint. Die opulente Grafik mit ihren bezaubernden Hintergründen ist einer von mehreren Gründen, warum das Spiel in Asien und den USA bereits in den höchsten Tönen gelobt wurde. Ein anderer: das ausgeklügelte Kampf- und Charaktersystem, das jedoch seine Einarbeitungszeit erfordert und sich vornehmlich an Genre-Veteranen richtet.

Dass man in Läden einkaufen kann, gehört zum Genre-Standard. Originell bei "Valkyrie Profile 2": Statt Objekte zu erwerben, bringt man Teile geschlagener Gegner zum Ladenbesitzer, damit dieser aus den Versatzstücken das Objekt der Begierde zusammenbasteln kann. Voraussetzung dafür allerdings ist, dass man Stammkunde wird.

Valkyrie Profile 2 - Silmeria

Hersteller/Vertrieb

tri-Ace/Square Enix/Koch Media

Genre

Rollenspiel

Plattform

PlayStation2

Preis

ca. 40 Euro

Altersfreigabe

ab 12 Jahren

Hören lassen sich kann sich auch die stimmungsvolle Sounduntermalung. Abzüge gibt es allerdings in der B-Note: Die Dialoge in den Cutscenes sind nicht eingedeutscht, und die Gespräche im Spiel sind überhaupt nicht vertont, sondern lediglich als Textkästen zu lesen.

Michael Eichhammer/Teleschau / TELESCHAU
Themen in diesem Artikel