VG-Wort Pixel

Asus Republic of Gamers G53SX Brillenloser 3D-Laptop von Asus

Asus hat diese Woche auf der IT-Messe Computex in Taipei den ersten brillenlosen 3D-Laptop vorgestellt.

Asus hat diese Woche auf der IT-Messe Computex in Taipei den ersten brillenlosen 3D-Laptop vorgestellt. Der Asus Republic of Gamers G53SX verfügt über eine patentrechtlich geschützte Technik, mit der 2D-Bilder in dreidimensionale Inhalte konvertiert werden können.

Außerdem kann man den Laptop im "Mixed Mode" verwenden. Hierbei können die User in einem Fenster die Inhalte in 2D anschauen und in einem zweiten das gleiche Bild, Video oder Spiel in 3D genießen. Eine Brille wird dafür nicht mehr benötigt.

Der Republic of Gamers G53SX von Asus ist des Weiteren mit einem Intel-Core-i7-Prozessor sowie einem GeForce-560M-Grafikchip ausgestattet und besitzt ein Z68-Motherboard.Ein herkömmliches 3D-Spiel wird die Framerate (Bildwiederholfrequenz) im Vergleich zu einem 2D-Spiel halbieren.

Zum Termin der Markteinführung oder dem Gerätepreis hat Asus noch keine Informationen bekannt gegeben.

TR Tech Radar

Mehr zum Thema



Newsticker