VG-Wort Pixel

Dschungelcamp Dr. Bob soll bei den Briten aussteigen

Bleibt Dr. Bob der deutschen Dschungelcamp-Ausgabe erhalten?
Bleibt Dr. Bob der deutschen Dschungelcamp-Ausgabe erhalten?
© imago images/Future Image
Dr. Bob soll nicht mehr beim britischen Dschungelcamp dabei sein. Fällt der beliebte TV-Arzt auch bei der nächsten deutschen Ausgabe aus?

Er hat Hunderten von Prominenten der britischen und deutschen Version des Dschungelcamps (ITV/RTL) Beistand geleistet. Nun ist Dr. Bob, wie "The Sun" berichtet, angeblich nicht mehr Teil der UK-Originalausgabe "I'm a Celebrity ... Get Me Out of Here!". Erstmals nach 20 Jahren soll er nicht mehr beim australischen Camp dabei sein.

Schon in der Corona-bedingt nach Gwrych Castle in Wales verlagerten Staffel hatte Bob McCarron (72), wie der gebürtige Londoner eigentlich heißt, gefehlt. Im walisischen Schloss soll er bereits durch einen anderen medizinischen Experten ersetzt worden sein, der nicht im Fernsehen zu sehen war.

Dr. Bob ist ein Fan-Liebling, der seit dem Start der Show im Jahr 2002 dabei war und keine Folge verpasst hat.

Wie sieht es mit dem RTL-Dschungelcamp aus?

Und was bedeutet das nun für die deutsche Ausgabe der beliebten RTL-Show, die immer Anfang des Jahres zu sehen ist? Fans des RTL-Formats dürften aufatmen können, denn wie "The Sun" weiter meldet, soll Dr. Bob an der deutschen Version weiter beteiligt sein.

Außerdem soll er angeblich weiterhin an seiner Spin-off-Show arbeiten, in der er durch Australien reist. Ein Insider erzählte der britischen Zeitung, dass Bob so beschäftigt ist, dass er "etwas aufgeben musste - leider ist das die britische Version". Es sei undenkbar, sich die Show ohne "Medic Bob", wie er in der UK-Version heißt, vorzustellen", wird die Quelle weiter zitiert.

Dennoch scheinen Dr. Bob und der Sender nicht im Groll auseinanderzugehen. Ein "I'm a Celebrity"-Sprecher sagte "The Sun", dass Bob "immer ein Freund der Show sein wird", wünschte ihm "alles Gute" und dankte ihm für "seine harte Arbeit".

SpotOnNews

Mehr zum Thema

Newsticker