HOME
Exklusiv auf stern.de

Trailerpremiere "Amerikanisches Idyll": Unter der perfekten Oberfläche Amerikas

Filmstar Ewan McGregor hat sich als Regiedebüt ein Schwergewicht ausgesucht: Philip Roths "Amerikanisches Idyll" könnte zeitgemäßer nicht sein. Denn das Persönliche ist immer politisch.

Ewan McGregor und das Plakat von "Amerikanisches Idyll"