HOME
Bella Thorne ist experimentierfreudig

Bella Thorne

Ihr Regiedebüt ist ein Porno

Ex-Disney-Star Bella Thorne sorgt mal wieder für eine Überraschung: Ihr Regiedebüt ist doch kein Weihnachts-Horrorfilm, sondern ein Porno.

Bradley Cooper und Lady Gaga

Sie singen zusammen im "Star Is Born"-Trailer

Lady Bird

Ein kleines Meisterwerk übers Erwachsenwerden

Ewan McGregor und das Plakat von "Amerikanisches Idyll"
Exklusiv auf stern.de

Trailerpremiere "Amerikanisches Idyll"

Unter der perfekten Oberfläche Amerikas

Neu im Kino

Die nächste Katastrophe kommt bestimmt

Von Sophie Albers Ben Chamo
Schauspieler Ryan Gosling wurde mit Filmen wie "Drive" und "Blue Valentine" bekannt

Regiedebüt "Lost River" von Ryan Gosling

Stilvoll geht die Welt zugrunde

Woody Allen ist wieder da - und wie. "Irrational Man" knüpft an den genialen Thriller "Matchpoint" an - hat allerdings mehr Charme. (mit im Bild Emma Stone von hinten und Parker Posey)

Cannes 2015 - Tag 3

Woody Allen und die Angst vor Netflix

Von Sophie Albers Ben Chamo

Exklusive Trailerpremiere "Lost River"

So mysteriös ist Ryan Goslings Regiedebüt

Kino-Vorschau 2014

Auf diese Filme freuen wir uns

Kinostart von "Großstadtklein"

Starke Schauspieler, schwaches Drehbuch

"An ihrer Stelle" startet im Kino

Rama Burshtein liefert packendes Regiedebüt

Hauptrolle und Regiestuhl

Russell Crowe versucht sich als Regisseur

5. Cannes-Kontakt

Was unter den roten Teppich gekehrt wird

Von Sophie Albers Ben Chamo

Hochkarätige Besetzung

Morgan Freeman mit Johnny Depp in "Transcendence"

Regiedebüt "Quartett"

Dustin Hoffman in Berlin bejubelt

Kinostart "Jesus liebt mich"

Vom Himmel auf die Leinwand

"Das verflixte 3. Jahr" startet im Kino

Ein Antiheld auf dem Weg zum Happy End

Filmstart "The Music Never Stopped"

Schmonzette über die Heilkraft der Musik

Angelina Jolie in Berlin

Cinema for Peace ehrt Hollywoodstar

"Cinema for Peace"

Angelina Jolie erhält Ehrenpreis für Regiedebüt

Angelina Jolie stellt Regiedebüt vor

Berlinale-Publikum feiert Hollywoodstar

Zu Gast auf der Berlinale

Angelina Jolie gibt sich bescheiden

62. Berlinale

Angelina Jolie präsentiert Regiedebüt

Der neue stern

Auf der anderen Seite des Objektivs