HOME

TV-Spot veröfffentlicht: Arnold Schwarzenegger ist wieder der "Terminator"

Vom Schauspieler zum Gouverneur und zurück: Arnold Schwarzenegger kommt wieder ins Kino - und zwar in seiner Rolle als "Terminator". Einen ersten Vorgeschmack veröffentlichte der 67-Jährige bereits.

Arnold Schwarzenegger ist ab Juli wieder als "Terminator" im Kino zu sehen

Arnold Schwarzenegger ist ab Juli wieder als "Terminator" im Kino zu sehen

Er ist wieder da: Arnold Schwarzenegger kehrt als "Terminator" zurück auf die Kinoleinwand: Am Donnerstag veröffentlichte der 67-jährige Schauspieler und ehemalige Gouverneur von Kalifornien auf Twitter einen Trailer zum fünften Teil des Science Fiction-Kultfilms, der Anfang Juli in die Kinos kommt. In dem 34 Sekunden kurzen Spot aus "Terminator Genisys" muss Schwarzenegger als gealterter Cyborg mal wieder dabei helfen, mit viel Action die Welt zu retten.

Mit dem ersten "Terminator"-Film des damaligen Regisseurs James Cameron gelang dem ehemaligen Bodybuilder aus Österreich der Durchbruch in Hollywood. Er spielte in zwei weiteren Folgen mit, zwischen 2003 und 2011 wechselte er dann für die Rolle als Gouverneur von Kalifornien in die Politik. Der vierte "Terminator"-Film kam 2009 ohne ihn in die Kinos.

kup/DPA / DPA