HOME

Umsatz-Rekord zum Kinostart: "The Avengers" holen die Dollars vom Himmel

Zwölf Fäuste für die Superkohle: "The Avengers" lockt Action-Fans in den USA und Kanada in Scharen in die Kinosäle. Mit 200,3 Millionen Dollar Einnahmen legt der Streifen den erfolgreichsten Start aller Zeiten hin.

Die geballte Kraft von sechs Superhelden kann nicht nur die Welt retten - sie sprengt auch Kinorekorde: Der Action-Streifen "Avengers" geht als erfolgreichstes Debüt in die nordamerikanische Kinogeschichte ein. Das berichtete das Branchenblatt "Hollywood Reporter" am Sonntag. Mit 200,3 Millionen Dollar (153 Millionen Euro) erzielte der Film den bislang besten Startumsatz aller Zeiten. Nach Angaben seiner Vertriebsfirma Walt Disney hat "The Avengers" weltweit bereits mehr als 640 Millionen Dollar eingespielt.

Der bisherige Rekordhalter, "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2", wurde damit klar auf den zweiten Rang verwiesen. Der Film hatte an seinem ersten Wochenende 169,2 Millionen Dollar eingespielt.

jwi/AFP/DPA / DPA
Themen in diesem Artikel