HOME

Mega-Shows am Hockenheimring: So bombastisch lassen es die Böhsen Onkelz krachen

Sonst drehen am Hockenheimring Rennwagen ihre Runden, nun dreht die Band Böhse Onkelz voll auf: Die Skandalrocker wollen an vier Konzerten vor 400.000 Fans spielen. Gegen die Show der Onkelz verblasst selbst AC/DC.

Böhse Onkelz

Die Mitglieder der Band Böhse Onkelz

Gehasst. Verdammt. Vergöttert. Die Böhsen Onkelz spalten die Nation seit mehr als 30 Jahren. Für die einen sind sie die Helden aller Underdogs, für andere nur ein Haufen auf Krawall gebürstete Ex-Skinheads. Nun zieht es die Skandalrocker wieder ins Rampenlicht: An den nächsten beiden Wochenenden wollen die Böhsen Onkelz alles Dagewesene auf dem Hockenheimring in den Schatten stellen.

35 Jahre nach ihrer Gründung planen die Onkelz eine Show der Superlative - in jeder Hinsicht: Mit vier Konzerten an zwei Wochenenden (19./20. und 26./27. Juni) wollen die vier Frankfurter 400.000 Menschen anlocken. Und die bekommen einiges zu sehen: Die Bühne ist gigantisch, mit mehr als 100 Metern Breite und fast 40 Metern Höhe ist sie ein echtes Monstrum. Der Aufbau hat sieben Tage gedauert, 172 Sattelschlepper waren nötig.

Für den nötigen Rumms sorgen kiloweise Pyrotechnik, zudem gibt es erstmals Laser, berichtet die "Rhein-Neckar-Zeitung". Das Konzert wird auf riesigen Videoleinwänden übertragen. So etwas hat der Hockenheimring noch nicht erlebt. Der Produktionsleiter Hans-Jürgen Lauterfeld sagte der "RNZ": "Ich hab die Stones gemacht, Pink Floyd, U2 und jetzt grade wieder AC/DC in Hockenheim, aber so groß wie jetzt hier - so groß war’s denn doch noch nicht". Vermutlich haben im vergangenen Jahr nicht einmal die Onkelz, nicht gerade bekannt für Understatement, mit so einem Comeback gerechnet.

Abstimmung

Was sagen Sie zu der Band "Böhse Onkelz"?

Böhse Onkelz mit neuem Song

Offenbar wird für die Mega-Konzerte nichts dem Zufall überlassen: Die Onkelz proben seit acht Wochen für die vier Shows, die ganze dreieinhalb Stunden dauern sollen. Beim Abschlusskonzert am Samstag, den 27. Juni, will die Band sogar vier Stunden lang rocken. Zudem wollen die Onkelz erstmals seit einem Jahrzehnt einen neuen Song live performen. Vermutlich ist es nur der Auftakt für ein neues Album.

Als Vorband heizen in diesem Jahr die Mittelalter-Rocker von "In Extremo" das Publikum ein, sie sind nach zahllosen Auftritten auf Festivals wie dem "Wacken Open Air" Auftritte vor großen Menschenmengen gewöhnt. Ob vor der Show erneut Ben Becker grölen wird, ist fraglich. Im vergangenen Jahr hielt der Schauspieler eine peinliche Rede vor dem Konzert, die einfach nur zum Fremdschämen war.

Fulminantes Comeback der Onkelz

2005 verabschiedeten sich die Böhsen Onkelz auf einem Festival vor 120.000 Zuschauern von ihren Fans. Im vergangenen Jahr kehrten die Rocker nach rund neun Jahren Pause erstmals wieder gemeinsam auf die Bühne zurück. Der Ansturm der Fans auf die Tickets war riesig: Die 90.000 Karten für das erste Konzert am Hockenheimring waren innerhalb von 56 Minuten ausverkauft, beim zweiten dauerte es gerade einmal 36 Minuten.

Zu bekannten Songs der Band zählen "Auf gute Freunde", "Bomberpilot", "Nichts ist für die Ewigkeit" und "Nur die besten sterben jung". Knapp 20 Alben sind bisher erschienen, die Gruppe eroberte mehrmals den Spitzenplatz der deutschen Charts.