VG-Wort Pixel

Netflix, Amazon Prime Video & Co. Talk-Legende trifft auf Poetin: Oprah Winfrey spricht mit Amanda Gorman

Amanda Gorman und Oprah Winfrey
Amanda Gorman und Oprah Winfrey im Gespräch
© Apple TV+
Was ist neu bei Netflix, Amazon Prime, Apple TV+ und Co.? Im Streamingticker verpassen Sie keine Serie und keinen Film mehr. Aktuell: "The Oprah Conversation".

Die Streaming-News der Woche im Ticker:

25. März 2021: Ihr Gedicht mit dem Namen "The Hill We Climb", das sie bei Joe Bidens Amtseinführung vortrug, berührte Menschen auf der ganzen Welt. Amanda Gormans Karriere geht seitdem steil bergauf. Ihre Bücher sind Bestseller, sie ist gefragt wie nie zuvor und hat eine große Fanbase gewonnen. Jetzt hat die 23-jährige Lyrikerin Oprah Winfrey in ihrer Show "The Oprah Conversation" (Apple TV+) getroffen. "Amanda Gorman ist eine junge Frau, die mit enormer Anmut und Würde in einem historischen Moment aufgetreten ist", sagt die Talklegende. "Ich war vom ersten Moment unseres Treffens an von ihrem jugendlichen Geist angetan und habe mich sehr darüber gefreut zuzuhören, was sie in den letzten Monaten alles erlebt hat." In Deutschland wird das Interview am 8. April zu sehen sein. 

Amanda Gorman: Junge Lyrikerin von Biden-Amtseinführung wird gefeiert (Video)

24. März 2021: Am 26. März startet auf Netflix die neue britische Serie "Die Bande aus der Baker Street". Darin geht es um eine Gruppe Straßenkinder im viktorianischen London. Von Dr. Watson und Sherlock Holmes beauftragt, helfen die Jugendlichen dabei, Verbrechen aufzuklären. Was am Anfang spannend klingt, entwickelt sich für die Kids zur ernstzunehmenden Gefahr. Die Bande aus der Baker Street basiert auf drei Sherlock-Holmes Geschichten (von Autor Arthur Conan Doyle). Basierend darauf schrieb Tom Bidwell das Drehbuch. 

23. März 2021: Filmemacher Ali Tabrizi liebt das Meer. Ein Grund, warum er unbedingt einen Dokumentarfilm darüber drehen wollte. Was dann daraus wurde, hatte Tabrizi wohl selbst nicht erwartet. Denn er kam nicht drumherum, die Folgen des menschlichen Verhaltens aufzuzeigen. Laut Netflix beleuchtet er die "Verschmutzung der Gewässer durch Plastik und Angelzubehör zur Grundschleppnetzfischerei, (das) Problem des Beifangs sowie illegaler Fischerei und schockierenden Jagdpraktiken". Auch nachhaltige Fischerei nimmt er geneuer unter die Lupe – mit schockierenden Erkenntnissen. Die Doku "Seaspiracy" ist ab dem 24. März bei Netflix zu sehen. 

Trailer: John Wick 3 Parabellum

Jeden Tag starten zig neue Serien auf Netflix, Amazon Prime Video oder Apple TV+ – oder aber altbekannte und lieb gewonnene verschwinden aus dem Sortiment. Da fällt es manchmal schwer, den Überblick zu behalten. Im Streamingticker bekommen Sie jetzt alle Neuigkeiten der Streamingdienste gebündelt – damit Sie immer auf dem neusten Stand sind. So verpassen Sie keinen Serienhype mehr. 

ls

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker