VG-Wort Pixel

TV-Show abgebrochen Schwerer Unfall bei "Wetten, dass..?"


Wegen des schweren Unfalls eines Wettkandidaten ist "Wetten, dass..?" erstmals abgebrochen worden. Dem 23-Jährigen soll es Thomas Gottschalk zufolge den Umständen entsprechend gut gehen.

Wetten, dass..?" ist erstmals abgebrochen worden. Ein Kandidat war beim Versuch mit seinen Powerrisern über ein fahrendes Auto zu springen, schwer gestürzt. Powerriser, auch als "Siebenmeilenstiefel" bekannt, sind Sportgeräte, die an die Füße geschnallt als Sprungfeder fungieren. Ein erster Versuch war zunächst gelungen, einen zweiten hatte der Filmstudent abgebrochen. Im dritten Versuch kam es zu dem Sturz, der junge Mann landete auf seiner Frontseite und prallte anscheinend mit dem Kopf auf den Studioboden. Der Fahrer des Autos war der Vater des Wettkandidaten.

Der 23-Jährige wurde unmittelbar nach dem Sturz von Ärzten behandelt. Die Kamera zeigte in dieser Zeit das Publikum, es wurde nach einer Lampe und Decke zum Abschotten verlangt. Minutenlang war es still in der Halle, die Moderatoren Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker rangen sichtlich um Fassung. "Diese Wette ist wirklich gefährlich", sagte Co-Moderatorin Michelle Hunziker kurz vor dem Unfall. Wettpaten waren Komiker Otto und Model Sara Nuru.

"Er spürt seine Beine"

Nachdem die Sendung etwas mehr als eine halbe Stunde unterbrochen worden war, trat Thomas Gottschalk erneut vor die Kamera und erklärte, dass es dem Wettkandidaten den Umständen entsprechen gut gehe. "Er spürt seine Beine, er hat keine Lähmungserscheinungen, zumindest jetzt", so Moderator. "Dies ist das erste Mal, dass einem Kandidaten in meiner Sendung etwas Ernsthaftes passiert ist. Ich bedauere dies sehr und bitte deshalb um Verständnis, dass wir die Sendung abbrechen. Es hat keinen Sinn, dass wir weitermachen." Der Moderator kündigte an, dass das ZDF per Einblendungen und im Heute-Journal über den Gesundheitszustand von Samuel Koch berichten werde.

Das ZDF hatte während der Unterbrechung Showacts von vergangenen Sendungen gesendet. Nach Abbruch der Sendung zeigte der Sender Film "Ein starkes Team".

Ein Mitschnitt des Unfalls ist bei Youtube zu sehen

Björn Erichsen/nik

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker