Michelle Hunziker

Die gebürtige Schweizerin zieht 1993 mit ihrer Familie nach Bologna, wo sie zunächst als Katalogmodell arbeitet und von der italienischen Presse zu "Italiens schönstem Po" gekürt wird. 1996 lernt Hun...
Mehr anzeigen

Artikel zu: Michelle Hunziker

Die gebürtige Schweizerin zieht 1993 mit ihrer Familie nach Bologna, wo sie zunächst als Katalogmodell arbeitet und von der italienischen Presse zu "Italiens schönstem Po" gekürt wird. 1996 lernt Hunziker den italienischen Sänger Eros Ramazotti kennen und heiratet ihn zwei Jahre später. Als Moderatorin in Italien und der Schweiz tätig, wird Michelle Hunziker 2002 mit dem italienischen Fernsehpreis ausgezeichnet. In Deutschland moderiert Hunziker zunächst mit Carsten Spengemann "Deutschland sucht den Superstar" bevor sie schließlich ab 2009 auch an der Seite von Thomas Gottschalk in "Wetten, dass ..?" zu sehen ist.