HOME

"DSDS"-Stars Pietro Lombardi und Sarah Engels: Verliebt, verlobt, …und verheiratet?

Es war das Finale der Turteltauben: Pietro Lombardi und Sarah Engels standen gemeinsam im "DSDS"-Finale 2011. Er wurde Deutschlands neuer Superstar und machte seiner Freundin jetzt einen Heiratsantrag.

Pietro Lombardi, der Gewinner der vergangenen Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" hat sich verlobt. Der erst 19-Jährige habe seiner ein Jahr jüngeren Freundin Sarah Engels, die bei "DSDS" den zweiten Platz belegte, einen Heiratsantrag gemacht.

Diese habe auf die Frage aller Fragen, die Lombardi bei Kerzenschein in einem Wellness-Hotel gestellt habe, sofort mit einem "Ja" geantwortet, berichten die RTL2-Nachrichten. Inzwischen haben die beiden Verlobten die Nachricht persönlich bestätigt. So erklärte der Musiker gegenüber RTL: "Ja, es ist wahr!" Und auch Engels erzählt von dem Moment des Antrags: "Da war mein Herz schon auf 180. Das war so als hätten wir uns zum ersten Mal gesehen, also als hätten wir noch nie miteinander gesprochen. So ganz aufgeregt und nervös und der Atem ganz flach."

Vor einem Auftritt am Samstag, 13. August, hatte ihr Zukünftiger bereits erklärt: "Wir sind jetzt nicht mehr du und ich, sondern wir sind wir. Es ist schön, dass ich weiß: Ich habe ein Frau, die immer für mich da ist, die genau weiß, wann es mir nicht gut geht."

Für den großen Tag konnten die Verliebten übrigens schon bei der Finalshow von "DSDS" üben. Damals performten sie ihren gemeinsamen Song als Brautpaar verkleidet.

hw/Bang