VG-Wort Pixel

Bei Hochzeit von Sergio Ramos "Es war sehr seltsam": Sternekoch beschwert sich über Essgewohnheiten von Victoria Beckham

Victoria und David Beckham
Victoria und David Beckham als Gäste bei der Hochzeit von Sergio Ramos
© Cordon Press / Picture Alliance
Im Sommer 2019 waren Victoria und David Beckham Gäste bei der Trauung von Profifußballer Sergio Ramos. Doch die Essensvorlieben der 48-Jährigen wurden für das Hochzeitsmenü zum Problem.

Im Juni 2019 heiratete der spanische Fußballstar Sergio Ramos seine langjährige Lebensgefährtin Pilar Rubio in Sevilla. Unter den 500 Gästen waren auch David und Victoria Beckham. Über Letztere hat sich nun der Sternekoch beschwert, der damals das Hochzeitsmenü für Ramos und Rubio zubereitete. Die 48-jährige Beckham ist für ihre extravaganten Essgewohnheiten bekannt.

"Es war sehr seltsam. Victoria Beckham hat das gesamte Menü geändert. Das war sehr traurig, denn es haben sich alle sehr viel Mühe gegeben. Nicht nur ich und mein Team, sondern auch die Braut und der Bräutigam und alle anderen, um ein einzigartiges Menü zu kreieren", sagte Dani García in der spanischen TV-Sendung "El Hormiguero". 

Der in Marbella geborene Starkoch erhielt im Alter von 25 Jahren seinen ersten Michelin-Stern, zwei weitere folgten. Heute gilt der 46-Jährige als einer der kreativsten und anerkanntesten spanischen Köche. Victoria Beckham jedoch verschmähte seine Kochkünste. Für sie musste er eigens ein Menü ausschließlich mit Gemüse zubereiten. "Es war sehr kompliziert", sagte García.

Victoria Beckham isst Vollkorntoast mit Salz – ohne Butter

"Und dann gab es einige seltsame Dinge, die ich noch nie in meinem Leben gesehen habe. Sie trank die ganze Zeit Kokoswasser, hatte eine Schale mit Pfefferminzbonbons dabei und benutzte Desinfektionsmittel. Inzwischen ist das normal, aber damals war es das nicht, weil die Coronapandemie noch nicht begonnen hatte", erinnerte sich der Spanier.

Victoria Beckham selbst hatte 2021 in einem Podcast erzählt, sie sei der "schlimmste Albtraum" für jeden Restaurantbesitzer. "Ich mag es, wenn die Dinge sehr einfach zubereitet werden", sagte die Designerin. Ihr Lieblingsessen sei Vollkorntoast mit einer Prise Salz – ohne Butter.

Auch ihr Mann David weiß um die skurrilen Essensvorlieben seiner Frau. "Ich werde bei Wein und Essen ziemlich emotional. Wenn ich etwas Gutes esse, dann möchte ich, dass es jeder probiert. Leider bin ich mit jemandem verheiratet, die seit 25 Jahren das Gleiche isst. Seit ich Victoria kenne, isst sie nur gegrillten Fisch und gedünstetes Gemüse", sagte der 47-Jährige im Februar dieses Jahres in dem Podcast "River Cafe Table 4".

Alfons Schuhbeck – Vom gefeierten Starkoch zum „Pleite-Promi“

Sehen Sie im Video: Alfons Schuhbeck – vom gefeierten Starkoch zum insolventen Gastronom. Sein Leben in Bildern.

Nicht nur mit ihren Essenswünschen sorgte Victoria Beckham bei der Hochzeit von Sergio Ramos und Pilar Rubio für Stirnrunzeln. Getuschel gab es damals auch über ihre Kleiderwahl: Beckham kam in einer weißen Kreation ihrer eigenen Marke und missachtete damit einen Sonderwunsch der Braut, die diese Farbe "verboten" haben soll.

Quelle:  "Daily Mail"

Lesen Sie auch:

jum

Mehr zum Thema



Newsticker