HOME

Krankheit: "Goodbye Deutschland"-Star Sylvia Breuer stirbt mit nur 50 Jahren

Die Zuschauer von "Goodbye Deutschland" kannten sie als taffe Kanada-Auswanderin: Sylvia Breuer ist im Alter von nur 50 Jahren verstorben. Sie verlor den Kampf gegen ihre Krankheit.

"Goodbye Deutschland"Auswanderin Sylvia Breuer

Mit diesem Foto von Sylvia Breuer nimmt Vox Abschied von der "Goodbye Deutschland"-Auswanderin.

Ihre Auswanderung war hart. Sylvia Breuer zog mit ihrem Mann Markus und ihren Kindern nach Kanada. Gemeinsam versuchten sie, sich eine Existenz mit einer Bäckerei aufzubauen. Anfangs mit nur mäßigem Erfolg. Doch Breuer und ihre Familie boxten sich durch - ehe sie von einem schweren Schicksalsschlag heimgesucht wurde. Breuer erkrankte an Krebs.

Wie der Sender Vox auf der Facebook-Seite der Sendung bekannt gab, verlor die 50-Jährige den Kampf gegen die Krankheit. "Wir haben miterlebt, wie sie an Krebs erkrankte, wie sie nach überstandener Chemo den Neuanfang in Deutschland wagte, wie der Krebs zurückkam. Bis zuletzt hatten wir gehofft, sie würde den Kampf auch diesmal gewinnen", heißt es in der Mitteilung.

Sylvia Breuer schien die Krankheit besiegt zu haben

Zwischenzeitlich schien es so, dass Breuer ihre Krankheit besiegt habe. Die TV-Zuschauer erlebten mit, wie die Frau sich einer Chemotherapie unterzog und wie sich sich 2013 als "Überlebende" der Krankheit feiern ließ, wie ihre Ehe zerbrach und wie sie nach Deutschland zurückkehrte. Dann der Schock: Der Krebs kam zurück.

Breuer hat am 22. September den Kampf gegen ihre Krankheit endgültig verloren, wie Vox erst jetzt bekannt gab. "Unser Beileid gilt ihren Kindern und ihrem Ex-Mann Markus", schreibt der Sender. Die Anteilnahme der Fans ist überwältigend. In über tausend Kommentaren drücken sie ihre Anteilnahme aus. 

Tausende "Goodbye Deutschland"-Fans kondolieren

"Oh nein wie schrecklich! Ich bin schockiert, so eine tapfere Frau! Oh nein ich bin unendlich traurig ... ich wünsche den Kindern alles gute und viel Kraft in diesen schweren Zeiten", schreibt eine Userin. Besonders dass Breuer schon mit 50 Jahren starb, schockiert viele Fans. "Das war definitiv zu früh!" Auch TV-Auswanderer und Ex-Dschungelcamper Jens Büchner drückte sein Mitgefühl aus: "Oh nein, unser Beileid ... auch wir wünschen der Familie viel Kraft und alles Gute."

Promi durch Reality-TV-Show: Diese Kandidaten hat "Goodbye Deutschland" bekannt gemacht


mai
Themen in diesem Artikel