HOME

"People"-Magazin: Gwyneth Paltrow ist die schönste Frau der Welt

Schön, schöner, Gwyneth Paltrow: Die US-Schauspielerin ist vom US-Magazin "People" zur "Bestausehendsten Frau der Welt" ernannt worden. Dabei ist sie häufig ganz und gar nicht glamourös unterwegs.

Laut "People"-Magazin: Gwyneth Paltrow ist die Schönste der Welt

Hollywood-Star Gwyneth Paltrow wurde vom "People"-Magazin zur schönsten Frau der Welt gekürt. Hinter Paltrow gehören laut der US-Zeitschrift auch Amanda Seyfried, Zooey Deschanel, Jennifer Lawrence, Jane Fonda und "Django Unchained"-Darstellerin Kerry Washington zu den bestaussehendsten Frauen auf diesem Planeten. Kelly Rowland, Halle Berry, Drew Barrymore und Pink konnten sich ebenfalls einen Platz in der Liste der Schönen sichern.

Für ihre Kinder Apple, 8, und Moses, 7, ist Paltrow derweil ausschließlich Mama. "Zu Hause trage ich Jeans und T-Shirt. Make-up eigentlich nicht. Das ist es, woran meine Kinder gewöhnt sind", so die 40-Jährige gegenüber dem Magazin.

Auch ihrem Gatten, Coldplay-Sänger Chris Martin, ist sie von ihrer unglamourösen Seite bekannt. "Er macht darüber gerne Witze", gab sie zu und fuhr fort: "Wenn ich mich herausgeputzt habe, sagt er: 'Oh, wow! Da ist ja Gwyneth Paltrow!' Normalerweise sieht er mich nämlich in Schlabberhose und mit verstrubbeltem Haar."

Wunderschön und meistgehasst

Indes ist sich die Oscar-Preisträgerin sicher, dass ihr Sportprogramm, an das sie sich eisern hält, der Grund für ihr jugendliches und strahlendes Aussehen ist. "Als ich damit anfing, dachte ich: 'Ich werde das niemals schaffen. Das ist ein Albtraum!' Aber inzwischen ist es wie Zähneputzen - ich mache es einfach."

Während Paltrow von "People" zur schönsten Frau ernannt wurde, wurde ihr vom "Star"-Magazin jüngst der unbeliebte Titel „Meistgehasste Prominente in Hollywood“ verpasst. Damit konnte sie sich vor Schauspielerin Kristen Stewart platzieren, die im letzten Jahr mit einem Seitensprung Schlagzeilen machte.

cob/Bang