HOME
Selbstversuch: Eine Woche ohne Haare waschen

#nopoo

Selbstversuch: Ich habe mir eine Woche lang die Haare nicht gewaschen

Viele Stars machen es, einige Blogger tun es ihnen nach – die Haare selten bis gar nicht waschen, soll ziemlich gesund sein. Unsere Autorin ist eher so die Zu-oft-Wascherin und hat sich trotzdem mal an den Test gewagt: Was passiert, wenn ich mir eine Woche lang nicht die Haare wasche? 

NEON Logo
Jennifer Aniston

Friends und Ehemänner

Promi-Geburtstag vom 11. Februar 2019: Jennifer Aniston

Brad Pitt und Jennifer Aniston

Party mit dem Ex

Jennifer Aniston feiert ihren 50. Geburtstag mit Brad Pitt

Gwyneth Paltrow arbeitet wohl an ihrer eigenen Netflix-Serie

Gwyneth Paltrow

Eigene Netflix-Serie in Arbeit

Gwyneth Paltrow bei einem Auftritt in Hollywood

Gwyneth Paltrow

Mann verklagt sie auf drei Millionen Dollar

Dichterin Mary Oliver ist gestorben

Mary Oliver

So trauert Hollywood um die US-Dichterin

Ein eingespieltes Team: Kate Hudson (r.) und ihre Mutter, Goldie Hawn

Kate Hudson

Diese Promis verfolgte sie heimlich

Gwyneth Paltrow schwört auf gesunde Ernährung und Superfood

Ernährung

Dieses Superfood sollte man jetzt testen

In der "Tonight Show" von Talkmaster Jimmy Fallon hat Gwyneth Paltrow ordentlich Wasser schlucken müssen

Gwyneth Paltrow

Verlierer des Tages

US-Topmodel Karlie Kloss soll bereits mehrmals auf Detox-Kur in Österreich gewesen sein

Detox

Mit diesen Tipps klappt die Detox-Kur

Sie hatte allen Grund zum Strahlen: Herzogin Meghan heiratete Prinz Harry im Mai 2018

Promi-Hochzeiten 2018

Sie haben sich das Jawort gegeben

Gwyneth Paltrow wurde als "Freak" bezeichnet

Gwyneth Paltrow

Spruch des Tages

Gwyneth Paltrow bei einem ihrer Hollywood-Auftritte

Gwyneth Paltrow

Verlierer des Tages

Dumm gelaufen, eben noch "Bride  to be" und jetzt ...

Love From Hell

Scheiße, Verlobung geplatzt, aber alles schon auf Instagram!

US-Schauspielerin Gwyneth Paltrow setzt auf Retinol, um gegen die Falten vorzugehen und damit ist sie nicht allein...

Retinol

So funktioniert das Anti-Aging-Mittel

Als ein Nacktbild von ihrer Tochter Lara im Internet veröffentlicht wird, ist Charlotte (Felicitas Woll) schockiert

Vorschau

TV-Tipps am Dienstag

Gwyneth Paltrow weitet ihr Unternehmen aus

Gwyneth Paltrow

Ein Lifestyle-TV-Projekt ist in Planung

Seine Bandkollegen machten sich sorgen um ihn: Chris Martin

Coldplay-Sänger

So schlimm litt Chris Martin unter der Trennung von Gwyneth Paltrow

Gwyneth Paltrow gibt Tipps für den Umgang mit der Menopause

Gwyneth Paltrow

Ihre Ratschläge für die Menopause

So strahlte Gwyneth Paltrow auch an ihrem Hochzeitstag

Gwyneth Paltrow

Ihre Hochzeit war absolut traumhaft

Gwyneth Paltrow ist guter Sex offenbar wichtig

Gwyneth Paltrow

So muss Sex für Frauen sein

Ist eine glückliche Ehefrau: Gwyneth Paltrow

Gwyneth Paltrow

Warum Brad Falchuk der Richtige für sie ist

Rob Lowe und Robert Downey Jr. posieren für ein Selfie

Rob Lowe

Tweet des Tages

Verschlossene Lippen: Gwyneth Paltrow bei einem Auftritt in Hollywood

Gwyneth Paltrow

Auf Instagram präsentiert sie neuen Ehering

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.