VG-Wort Pixel

Instagram-Statement Billie Eilish entschuldigt sich nach Rassismus-Vorwürfen für Skandal-Video: "Ich möchte kotzen"

Sehen Sie im Video: Nach Rassismus-Vorwürfen – Billie Eilish entschuldigt sich für Skandal-Video.




Rassismus-Vorwürfe gegen Weltstar Billie EIlish.


Auslöser ist ein auf TikTok veröffentlichtes, altes Video, das die Sängerin in Erklärungsnot bringt.


In dem Clip bewegt eine sichtlich jüngere Eilish die Lippen zum Song „Fish“ von US-Rapper Tyler, the Creator – einschließlich einer Textpassage, die eine rassistische Beleidigung gegen Asiaten beinhaltet.


Weiter beinhaltet das Video eine Szene, in der die Sängerin wirres Gequassel von sich gibt. Einige Nutzer interpretieren dies als rassistische Imitation eines asiatischen Akzents.


Auf Instagram entschuldigt sich die Grammy-Gewinnerin in einem Text für das Video.


„Es gibt einen Videozusammenschnitt von mir, als ich 13 oder 14 war, in dem ich ein Wort aus einem Song mitspreche, von dem ich damals nicht wusste, dass es eine abfällige Bezeichnung für Mitglieder der asiatischen Gemeinschaft ist. Ich bin entsetzt und beschämt und möchte kotzen, weil ich dieses Wort mitgesprochen habe.“ – Billie Eilish, Instagram


Auch zu den Vorwürfen, dass sie einen asiatischen Akzent imitieren würde, bezieht die Sängerin Stellung.


„Das ist lediglich Kauderwelsch und bin nur ich, die Quatsch macht. Und keinesfalls eine Imitation von jemandem, einer Sprache, eines Akzents oder einer Kultur, nicht im Geringsten. Jeder, der mich kennt, hat mich mein ganzes Leben mit Stimmen herumalbern sehen.“  Billie Eilish, Instagram


Weiter führt die Sängerin aus, dass es nicht ihre Absicht war, jemanden mit ihren Worten zu verletzen.


Wenige Tage zuvor hatte sich Eilishs Partner, Schauspieler Matthew Tyler Vorce, in ähnlicher Form öffentlich für homophobe und rassistische Beleidigungen in alten Social-Media-Posts entschuldigt.


Die alten Videos und Postings des Paares machen deutlich: Das Internet vergisst nicht.
Mehr
Rassismus-Vorwürfe gegen Weltstar Billie EIlish. Auslöser ist ein auf TikTok veröffentlichtes, altes Video, das die Sängerin in Erklärungsnot bringt.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker