VG-Wort Pixel

50-jähriger US-Comedian Er kannte sie schon, als sie minderjährig war: Jetzt will Dane Cook seine 23-jährige Freundin heiraten

Dane Cook
Dane Cook ist Comedian und Schauspieler
© Michael Tullberg/Getty Images / AFP
Als Dane Cook die Verlobung mit seiner Freundin Kelsi Taylor bekannt gab, mehrten sich erstmalig Berichte über seine Vergangenheit. Denn Cook lernte seine 23-jährige Verlobte kennen, als die noch minderjährig war. 

"Sie hat Ja gesagt": Mit diesen Worten verkündete US-Comedian Dane Cook vergangene Woche die Verlobung mit seiner Freundin Kelsi Taylor. Eine eigentlich fröhliche Nachricht, die jedoch in den Folgetagen eine Diskussion lostrat.

Dane Cook und Kelsi Taylor sind verlobt

Nachdem in Berichten geschrieben wurde, Cook habe seiner "Langzeitfreundin" einen Antrag gemacht, fragten zahlreiche Social-Media-Nutzer: Wie lange sind die beiden schon ein Paar? Denn immerhin ist der Altersunterschied beachtlich. Cook ist 50, Taylor erst 23. Hielte die Beziehung also schon länger als fünf Jahre, wäre Taylor zu Beginn minderjährig gewesen. 

Tatsächlich zeigten sich Cook und Taylor im April 2017 eng umschlungen auf Instagram. Damals war die Sängerin bereits 18 Jahre alt. Das Kennenlernen fand allerdings schon ein Jahr zuvor statt, wie Cook in einer Instagram-Fragerunde erzählte. Aus Freundschaft sei Liebe geworden, erklärte der Comedian seinen Fans und betonte außerdem, die beiden seien erst ein Paar geworden, als Taylor volljährig war. 

Spieleabende mit minderjährigen Mädchen

Trotzdem reißt die Kritik an dem Komiker nicht ab, denn immer mehr Details kommen ans Licht. So nahm sich Journalistin Tracie Egan Morrissey der Geschichte an und nutzte das vergangene Wochenende für eigene Recherchen. Mit Hilfe von Instagram fand sie heraus, dass Cook regelmäßig Spieleabende mit seinen bekannten Freunden veranstaltete. Dort immer zugegen: minderjährige Mädchen.

Auf ihren Instagram-Recherchen habe Morrissey herausgefunden, dass Taylor 17 war, als sie das erste Mal an einem der Spieleabende teilnahm. Und sie war bei weitem nicht die einzige. Auf fast jedem Foto, das bei den regelmäßigen "Game Nights" geschossen wurde, entdeckte die Journalistin mindestens ein minderjähriges Mädchen, eines davon sogar erst 14 Jahre alt. 

Am 16. April 2016 nahm die damals 16-jährige Schauspielerin Joey King, die in diesem Jahr an der Seite von Brad Pitt in "Bullet Train" spielt, an Cooks Party teil. Morrissey betonte in ihrer Online-Recherche, dass keine der heute jungen Frauen dem Comedian bei Instagram folge und er ebenfalls keiner von ihnen. Von tiefgründigen Freundschaften kann also kaum die Rede sein. Bislang hat sich Dane Cook nicht zu den Recherchen der Journalistin geäußert. 

Quelle: Instagram Tracie Egan Morrissey

ls

Mehr zum Thema



Newsticker