VG-Wort Pixel

Zehn Kilo abgespeckt "Ich will doch einfach sexy für euch aussehen": Dieter Bohlen spricht über seinen Gewichtsverlust

Selbst nach Drehschluss kann Dieter Bohlen einfach nicht ohne Kamera.

Der 64-jährige Pop-Titan hat vor einigen Wochen Instagram kennen und lieben gelernt.

Fast täglich versorgt er seine fast 300.000 Follower mit Fotos und Videos.

Doch Bohlen will sich auch mit seinen Fans austauschen. In "Dieters Tagesschau", wie er sein kleines Instagram-Format nennt, beantwortet er Fragen und gibt Tipps und Lebensweisheiten preis.

Besonders wichtig für Bohlen: Gesunde Ernährung. Mit einem reichhaltigen Frühstücks aus Müsli, frischem Obst und - hört hört -einem halben Kilo Joghurt startet der Musiker in den Tag.

Kaum zu glauben: Mit diesem amtlichen Frühstück soll der Entertainer zehn Kilo abgespeckt haben.

Dabei ging es Bohlen gar nicht um Gewichtsabnahme.

Bei den Fans kommen Dieters ehrliche Worte offenbar sehr gut an.

Wir sind gespannt, welche kleinen Geheimnisse Dieter in Zukunft mit uns teilen wird.
 
Mehr
"Supertalent"-Juror Dieter Bohlen ist seit Kurzem auf Instagram unterwegs. Mit "Dieters Tagesschau" liefert der Pop-Titan schon jetzt ein tägliches Highlight. Aktuelles Thema: Wie Bohlen zehn Kilo abgespeckt hat. 

Er sagt selber, er mache "alles falsch" auf Instagram. So ganz kann man Dieter Bohlen da nicht zustimmen. Der 64-Jährige ist erst seit Februar auf der Fotoplattform unterwegs, sorgt aber schon jetzt regelmäßig für Lacher und witzige Postings. 

Dieter Bohlen hat zehn Kilo abgenommen

Gerade erst erklärte der millionenschwere Musikproduzent, wie er im Restaurant regelmäßig für lau speist und so ein paar Euros spart. Jetzt verriet Bohlen, was er gerne isst - ob in den Luxus-Läden, in die er sich einladen lässt, oder zuhause. "Hallo bei Dieters Tagesschau", beginnt er sein neuestes Video. "Ich sitze hier wieder bei meinem Müsli. Aber, das habt ihr ein bisschen in den falschen Hals gekriegt. Ich wollte nicht abspecken. Ich hatte 83 Kilo bei 1,83. War eigentlich alles in Ordnung, Normalgewicht", erzählt Bohlen, ganz relaxt am Frühstückstisch sitzend. 

Er habe sich in den vergangenen Wochen nur dazu entschlossen, auf gesunde Ernährung zu setzen. Heißt, Bohlen verzichtet neuerdings auf zu viel Zucker. Dass sich das ausgezahlt hat, verrät der in Tötensen lebende Musiker ebenfalls in dem kurzen Clip. "Durch diese gesunde Ernährung habe ich rapide abgenommen", sagt er. "Jetzt habe ich so 73 Kilo, aber das gefällt mir eigentlich gar nicht", verrät Bohlen. 

Die Fans sind begeistert

Er wolle jetzt weiterhin gesund, aber dafür wieder mehr essen. Zielgewicht sind ihm zufolge 80 Kilogramm. "Ich will doch einfach sexy für euch aussehen", witzelt Bohlen. Seine Fans finden die offene Art des RTL-Jurors super. "Du bist einfach niedlich, wenn du so von dir erzählst", schreibt eine Nutzerin. "Der Knaller, dieser Mann", kommentiert eine andere. 

Das Ergebnis seines Abspeckprogramms hat Bohlen natürlich auch gepostet. Mit Sixpack und muskelbepackten Armen zeigt er sich auf einem Foto. Aber ist das wirklich Bohlen? Natürlich nicht - der Hashtag "Photoshop" verrät es. 

Dieter Bohlen auf Instagram - wenn das so weitergeht, macht der Pop-Titan noch Kim Kardashian, Justin Bieber oder Steffi Giesinger Konkurrenz. 

ls

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker