Eva Longoria Von Fesselspielen und String-Tangas


Bald wird "Desperate Housewives"-Star Eva Longoria heiraten. Nun hat sie einer Zeitschrift erzählt, wie sie sich das Sex-Leben in der Ehe vorstellt. Auch verrät sie, welche Unterwäsche sie bevorzugt und bei welchen Männern sie sprachlos wird.

"Desperate Housewives"-Schauspielerin Eva Longoria mag es fesselnd: Sie lasse sich gern mit Seidentüchern festbinden, sagte die 32-Jährige dem People-Magazin "InTouch". Sie möge es, wenn ein Mann die Führung übernehme. "Es kann sexy sein, sich zu unterwerfen", sagte Longoria. "Fesselspiele finde ich toll."

Im Juli will die Schauspielerin ihren Verlobten Tony Parker heiraten. Um für ihren Zukünftigen sexy zu bleiben, trage sie ausschließlich String-Tangas. "Ich besitze keine einzige Unterhose mit Rückseite."

Schwärmereien und erste Liebe

Angetan ist Longoria - abgesehen von ihrem Verlobten -von George Clooney und Johnny Depp. "Wenn ich die sehe, bin ich sprachlos." Auch für David Beckham hat sie eine Schwäche. "Wir haben uns ein paar Mal zum Dinner getroffen", sagte sie dem Magazin.

Ihre erste Liebe sei vor 20 Jahren Ricky Martin gewesen. "Als er 13 war, hat er in einer TV-Serie mitgespielt. Ich fand ihn toll."

DPA DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker