HOME

HEINER LAUTERBACH: TV-Macho wird wieder Vater

Im vergangenen September haben Heiner Lauterbach und Viktoria Skaf geheiratet und das Ereignis exklusiv vermarktet. Jetzt bekommen sie Nachwuchs - der soll allerdings ohne Wirbel zur Welt kommen.

Der Schauspieler Heiner Lauterbach und seine Frau Victoria erwarten ein Baby. Wann mit dem Nachwuchs zu rechnen ist, teilte Lauterbachs Management allerdings nicht mit. Der 48-jährige Schauspieler mit dem Macho-Image und das 19 Jahre jüngere ehemalige Playmate hatten im September vergangenen Jahres geheiratet. Zuvor war Lauterbach mit Schauspielkollegin Katja Flint verheiratet, mit der er bereits seinen 13-jährigen Sohn Oskar hat. Beide teilen sich das Sorgerecht.

Vorbereitung auf den Nachwuchs

Vor kurzem hatten Lauterbach und seine Frau in einem Interview der Zeitschrift »Gala« betont, sie wünschten sich ein Kind. Wie der Nachwuchs heißen soll, stand auch bereits fest: wenn es ein Junge wird, soll er Hugo heißen, wird es ein Mädchen, soll sie den Namen Vivian tragen.Auf sein neues Leben bereitet sich der Frauenheld, der auch schon Werbung für Potenzpillen machte, offenbar gründlich und vorbildhaft vor: Er habe das Trinken aufgegeben, das Rauchen von 30 auf zehn Zigaretten pro Tag reduziert und zehn Kilogramm abgenommen, hatte er vor rund zwei Wochen erklärt.

Themen in diesem Artikel