VG-Wort Pixel

Falsche Lieferung? Jennifer Garner bestellt Weihnachtsbaum nach Hause – doch etwas stimmt mit der Tanne nicht

Jennifer Garner möchte ihren Kindern ein ganz besonderes Weihnachtsfest bescheren.
Dafür suchte sie mit ihrem Ex-Mann Ben Affleck einen großen Tannenbaum aus.
Der Baum, der angeliefert wird, ist aber scheinbar ein anderer...
"Ich habe meinen Kindern gesagt, dass wir dieses Jahr einen größeren Baum kaufen können,
weil wir in einem Mietshaus wohnen und es ein großes Foyer hat."
"Aber dann wurde er geliefert und ich bin mir nicht sicher, ob das der ist, den wir ausgesucht haben."
"Ein bisschen aggressiv."
"Ganz oder gar nicht" schreibt Jennifer Garner dazu auf Instagram.
Bei ihren Freunden weckt das Erinnerungen an den Film "Schöne Bescherung" von 1989. 
Dort sucht sich die Familie auch einen zu großen Weihnachtsbaum aus, weil er besonders sein soll.
Wir sind gespannt, wie Jennifers Weihnachtsbaum geschmückt aussieht.

Mehr
Jennifer Garners Kinder haben sich dieses Jahr einen besonders großen Weihnachtsbaum gewünscht. Doch von dem gelieferten Baum ist die Schauspielerin sehr überrascht. Sie nimmt es aber mit Humor.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker