HOME

Model Jayde Pierce: Das ist die Frau, die Justin Bieber nackt sehen darf

Er springt nackt in den Pool, sie schaut im Bademantel zu: Justin Bieber macht mit Model Jayde Pierce Urlaub auf Bora Bora - und sie veröffentlicht fleißig Fotos davon.

Jayde Pierce

Jayde Pierce zeigt sich gerne freizügig auf Instagram.

Sie wird von Tausenden weiblichen Teenagern beneidet: Jayde Pierce machte in dieser Woche Urlaub mit Justin Bieber auf der Pazifikinsel Bora Bora. Der kanadische Sänger und sie haben sich in einem exklusiven Resort direkt am Meer eingemietet. Er springt sogar nackt vor ihr in den Pool. Aber wer ist die Frau, die den Bieber unbekleidet sehen darf?

Die 20-Jährige nennt sich auf ihrem Instagram-Profil selbst Model, Bloggerin und Make-up-Artist. Auf Youtube gibt Pierce Schminktipps, hat damit aber nur mäßig Erfolg. Lediglich 47.000 Nutzer folgen der gebürtigen Britin, die seit acht Monaten Filmchen über das Auftragen von Puder oder den richtigen Lidschatten gibt. Zum Vergleich: Die Deutsche Bianca Heinicke hat mit ihrem Kanal "Bibis Beauty Palace" mehr als 2,4 Millionen Follower.

First time I've ever been on a jet ski and it was the best thing ever!

Ein von Jayde Pierce (@jaydepierce) gepostetes Foto am


??

Ein von Jayde Pierce (@jaydepierce) gepostetes Foto am



Erfolgreicher ist ihr Instagram-Profil. Pierce im weißen Badeanzug oder auf einer Party mit Amber Rose wollen mehr als 240.000 Nutzer sehen. So soll auch Justin Bieber im April auf sie aufmerksam geworden sein und mit dem britisch-jamaikanischen Model Kontakt aufgenommen haben. "Ich habe gesehen, dass ich eine Nachricht von seinem offiziellen Account bekommen habe. Ich dachte Mist, Justin Bieber hat mir gerade geschrieben", sagte Pierce der britischen Tageszeitung "Mirror".

Im Mai wurde das Paar dann zum ersten Mal in der Öffentlichkeit gesehen, als sie gemeinsam ein Fitnessstudio in Los Angeles verließen. Schlagzeilen machten dann Fotos von einem romantischen Ausflug in die Hollywood Hills, bei dem Bieber die 20-Jährige sogar auf Händen trug. Prompt gab es erste Gerüchte, Pierce sei die neue Freundin des Kanadiers. Wie weit diese Freundschaft geht, dazu äußern sich Pierce und Bieber sehr zurückhaltend.


Erst kürzlich sagte er in einem Interview, er sei noch nicht bereit für eine feste Beziehung. Sie hingegen lobte seine charmante Art. "Die Leute glauben, Justin müsse ein arroganter Rotzlöffel sein, aber er ist nichts dergleichen", sagte Pierce dem "Mirror". Auf die Frage, wie nah sich die beiden gekommen seien, antwortete sie ausweichend: "Er ist sehr taktvoll, er liebt es zu kuscheln."

Nach Kuscheln sieht ihr Kurztrip nach Bora Bora allerdings nicht aus. Angeblich sollen beide fast den ganzen Tag nackt verbracht haben. Wie Adam und Eva im Paradies. 

mai