HOME

Kür: Mr. Sex-Appeal Johnny Depp

Viele weibliche Fans sind sowieso dieser Meinung: Johnny Depp wurde zum Mann mit dem größten Sexappael in diesem Jahr gekürt. Er löst damit den Vorjahressieger Ben Affleck ab.

Das amerikanische People-Magazin hat einen neuen "Sexiest-Man-Alive" gekürt. Letztes Jahr war Ben Affleck das männliche Sexsymbol des Jahres. Jetzt wird er von dem 40-jährigen Johnny Depp abgelöst, dessen aktueller Film "Fluch der Karibik" gerade in Deutschland gelaufen ist. Der vielseitige Schauspieler setzte sich gegen harte Konkurrenz durch. Die Hollywood-Beaus Brad Pitt, George Clooney und Russel Crowe muss man erstmal schlagen.

Die Begründung des Magazins für die Wahl Depps lautet, dass er über eine "grüblerische Exentrizität" verfüge. Bei seinen weiblichen Fans dürfte die Kür sowieso auf Zuspruch stoßen. Nicht Wenige behaupten, dass Johnny Depp "Der Mann" überhaupt sei. Schließlich hat er den Cassanova in dem gleichnamigen Film gespielt. Der Ex-Mann und Freund von Wyona Rider und dem Model Kate Moss lebt mit seiner aktuellen Freundin Vanessa Paradies in Paris. Die beiden haben eine Tochter mit Namen Lily-Rose Melody.

DPA