HOME
Hervorstehende Wangenknochen, schwarz geschminkte Augen und eine radikale Frisur - Johnny Depp ist kaum wiederzuerkennen

Johnny Depp

Er wird immer dünner

Johnny Depp ist mit seiner Band Hollywood Vampires auf Tour. Doch neueste Aufnahmen von ihm sind eher ein Grund zur Sorge als zum Jubeln.

Die Fußballstars Lionel Messi und Neymar da Silva Jr. sind Teil einer Spendenaktion von Mastercard, die im Netz für viel Kritik sorgt (Archivbild)

Shitstorm für Mastercard

Peinliche PR-Aktion: Mahlzeit für hungernde Kinder - nur wenn Messi und Neymar Tore schießen

Hans Zimmer zählt zu den größten Filmkomponisten aller Zeiten

Hans Zimmer

In Deutschland wollte ihn niemand

Traumreiseziel: Kreuzfahrt in der Karibik

BGH-Urteil

Keine Kabine auf Traumschiff frei: Kreuzfahrtgäste erhalten Entschädigung

Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe

Entschädigung für ausgefallene Reise muss nicht vollem Reisepreis entsprechen

Eine Frau steht auf einem Balkon und breitet die Arme aus

Lernt eure Stadt kennen!

Ich bleib hier! Warum wir öfter Urlaub zu Hause machen sollten

GNTM-Finale 2018: Tom Kaulitz sitzt bei Heidi Klums "Topmodel"-Finale im Publikum

"Germany's Next Topmodel" 2018

"GNTM"-Finale: Heidi Klum hatte einen ganz besonderen Zuschauer im Publikum

Die Außenminister  beider Länder,   Miguel Vargas und Wang Yi

Dominikanische Republik nimmt diplomatische Beziehungen zu China auf

Amber Rudd und Theresa May

Großbritannien

Warum der Rücktritt von Amber Rudd Premierministerin May in Bedrängnis bringt

Bisherige britische Innenministerin Amber Rudd

Britische Innenministerin Amber Rudd tritt zurück

Graffito Kuba Castro

Ende einer Ära

In Kuba wird bald nichts mehr so sein, wie es war - und das ist auch gut so

Einmalige Lage über dem Luzerner See: das Bürgenstock Resort

Hotel-Openings

Der Reiz des Neuen

Insel-Kauf als Geldanlage

Diese Paradiese suchen einen neuen Besitzer - ab 10.000 Euro

Fremde Länder, fremde Sitten

"BoogelWoogel-Festival": Hier fahren Tausende Russen in Shorts und Bikinis Ski

Karibik im Glas

Rum ist in - und diese neun Sorten sollten Sie probieren

Von Christoph Fröhlich
Weltkarte im Tui-Krisenzentrum Deutschland mit Leiter Ulrich Heuer.

Reisesicherheit

"Selbst wenn nichts passiert, kostet uns die Sicherheit Millionen"

Von Jan Boris Wintzenburg
Sandra Kiriasis Olympia

Olympia 2018

Die absurde Schlammschlacht zwischen einer deutschen Bobtrainerin und dem Jamaika-Verband

GNTM 2018

stern-Stimme Maries Modelcheck

GNTM: Dicke Lippen und Lektionen in Feminismus

GNTM

stern-Stimme Maries Modelcheck

Ja, wo laufen sie denn? Neue Staffel GNTM startet in der Karibik

GNTM 2018

GNTM 2018

Der Bachelor hat sie abserviert, jetzt macht Julia bei GNTM mit

Kreuzfahrthafen von Miami

Port Miami

Kreuzfahrt-Hauptstadt Miami: Wo 15.000 Passagiere an einem Tag einchecken

Von Till Bartels
Polizeieinsatz im Ritz: Bewaffnete haben das Luxushotel überfallen
+++ Ticker +++

News des Tages

Bewaffnete überfallen Ritz in Paris und machen Millionenbeute

Rihanna und ihr Cousin Tavon

Trauer

"Ich kann es nicht fassen" - Unbekannter erschießt Rihannas Cousin auf offener Straße

Plastikmüll

Ein Meer voller Plastik

Karibik-Idyll? Diese Bilder tun richtig weh

Von Katharina Frick
Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo