HOME

Offizielles Ehe-Aus: US-Gericht bewilligt Scheidung von Miley Cyrus und Liam Hemsworth

Nur acht Monate hielt die Ehe zwischen Sängerin Miley Cyrus und dem Schauspieler Liam Hemsworth. Inzwischen hat ein US-Gericht die Scheidung der beiden bestätigt, wie US-Medien berichten.

Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei der Vanity Fair Oscar Party

Ein Bild aus glücklichen Tagen: Miley Cyrus und Liam Hemsworth im März bei der Oscar-Party von "Vanity Fair"

DPA

Nach gerade mal acht Monaten ist das Ende der Ehe von Miley Cyrus und Liam Hemsworth besiegelt. Das Gericht in Los Angeles habe die Scheidung am Dienstag bewilligt, wie die Promiportale "TMZ.com" und "UsWeekly" unter Berufung auf Scheidungspapiere berichteten. Demnach sind die beiden ab dem 22. Februar wieder Singles.

Dabei hatte alles so schön begonnen: Die Liebe der beiden Hollywood-Stars begann im Spätsommer 2009. Die Sängerin und der Schauspieler lernten sich damals bei den Dreharbeiten zu dem Film "Mit Dir an meiner Seite" kennen. Drei Jahre später folgte die Verlobung. Doch bevor es zur Hochzeit kam, kam es im September 2013 zur Trennung. 

Ehe-Aus von Miley Cyrus und Liam Hemsworth nach acht Monaten

Doch 2015 näherten sich die beiden wieder an. Im Januar 2016 wurde das Liebes-Comeback offiziell. Im Dezember 2018 heiratete das Paar im privaten Rahmen, postete romantische Fotos auf ihren Instagramseiten. Doch schon im August 2019 war die Ehe offiziell gescheitert.

Nur wenige Tage später erschienen in US-Medien Knutsch-Fotos von Cyrus und Bloggerin Kaitlynn Carter, die gemeinsam in Italien am Comer See Urlaub machten. Hemsworth lenkte sich auf einem längeren Aufenthalt in Australien mit viel Sport ab.

Gabriella Brooks: Das ist die neue Frau an Liam Hemsworths Seite

Inzwischen ist Cyrus seit einigen Monaten in einer Beziehung mit dem australischen Musiker Cody Simpson. Hemsworth soll mit Model Gabriella Brooks glücklich sein. Doch die Fans hoffen auf ein Liebescomeback mit der Sängerin. 

Während Cyrus nach der Trennung alle gemeinsamen Bilder von sich und Hemsworth auf Instagram entfernte, ist auf seinem Account sogar noch das Hochzeitsfoto der beiden zu sehen.

View this post on Instagram

My love ❤️

A post shared by Liam Hemsworth (@liamhemsworth) on

Das Bild vom 27. Dezember 2018, auf dem er sie ganz fest an sich drückt, kommentierte er damals mit den Worten: "My love". Nachdem die Meldung über die bestätigte Scheidung in den USA die Runde machte, wurde es von den Fans wieder kommentiert. "Es ist so traurig, dieses Ende zu sehen", schrieb eine Frau. "Ich glaube, sie sind füreinander geschaffen". Eine andere flehte: "Oh bitte, kommt wieder zusammen. Bitte, bitte, bitte.“

Quellen: "TMZ", Instagram

jek