HOME

NADDEL UND RALPH: Naddel gibt Ralph per SMS den Laufpass

»Ich habe dich gern, aber ich habe es mir noch mal überlegt. Es geht nicht. Ich wünsche dir alles Gute«, so machte Naddel per SMS mit Ralph Siegel Schluss.

Das Glück hielt nur kurz: Nadja »Naddel« Abdel Farrag, Ex-Freundin von Pop-Sänger Dieter Bohlen, hat sich von Schlagerproduzent Ralph Siegel getrennt. Der Manager der 36-Jährigen, Gerd Bernadotte, bestätigte einen Bericht der Illustrierten »Gala«. Gründe für die Trennung nannte er nicht, die beiden seien vier Monate zusammen gewesen.

»Ich habe es mir noch mal überlegt.«

Wie die »Bild-Zeitung berichtet, hat Naddel per SMS Schluss gemacht. «Ich habe dich gern, aber ich habe es mir noch mal überlegt. Es geht nicht. Ich wünsche dir alles Gute», so ihre letzten Worte an den 20 Jahre älteren Schlagerkomponisten. Noch vor zwei Wochen erklärte sie: «Ja, wir sind verliebt», und hatte geschwärmt: «Ralph hat mir schon mehrmals rote Rosen geschickt, ist ein sehr zärtlicher, charmanter Mann.»

»Ich bin der dumme Junge.«

Für Ralph Siegel, der von seiner Frau getrennt lebt, hat es sich jetzt erstmal »ausgenaddelt«. »Es scheint wohl, ich bin der dumme Junge, der nicht gemerkt hat, dass man es nicht ernst mit ihm meint. Es lässt mich dastehen wie ein Trottel«, sagte Siegel der »Bild«-Zeitung. »Sie hat nicht mal eine Andeutung gemacht. Wir waren ein Herz und eine Seele.« Erst in der vergangenen Woche hatte er von seiner neuen Freundin geschwärmt und über Kinder nachgedacht. »Wenn ein Kind der Liebe entsteht, soll man es wachsen lassen«, sagte der 56-Jährige in der WDR-Sendung »B. trifft...«.

Naddel fühlte sich eingeengt

Die ehemalige »Peep«-Moderatorin sagte, sie sei »am Anfang wirklich verknallt« gewesen. »Ich hatte Schmetterlinge. Aber ich kann auch nicht lügen. Und ich ertrage es nicht, nur wegen Kohle mit einem Mann zusammen zu sein, den ich nicht liebe.« Sie habe sich eingeengt gefühlt. »Von morgens bis abends rief er an, wollte mir hinterherreisen, Mitspracherecht haben.«

Sex - ja oder nein?

Unterschiedliche Vorstellungen hatten die beiden offenbar auch von Sex. Naddel bestreitet vehement mit Ralph intim gewesen zu sein: »Das kann man voll vergessen. Sex hatten wir nicht. Hundertprozentig. Siegel hingegen verriet der «Bild»: «Sie ist eine 36-Jährige Frau, ich ein 56-Jähriger Mann, da ist man alt genug um miteinander zu kuscheln.»

Themen in diesem Artikel